Mrz 29

am Di/4.4. können wir tatsächlich nicht ins Sportforum. weiterlesen…

Mrz 27

Hallo zusammen!

News
Mrz 24

Innenraum (Quelle: hhp Heidelberger)

Liebe Mitglieder, liebe Eltern,

die Über­gabe des Ver­eins­heims steht im kom­men­den Mo­nat be­vor. Vor­aus­sicht­lich im Mai soll die of­fi­ziel­le Er­öff­nungs­fei­er statt­fin­den, zu der wir recht­zei­tig ein­la­den.

Wir wer­den da­nach noch ei­ge­ne Ar­bei­ten wie zum Bei­spiel die Be­leuch­tung, de­ren Kon­zept un­ser Mit­glied Mar­kus Ru­ge er­stellt, oder die Möb­lie­rung vor­neh­men, aber be­reits mit der Nut­zung star­ten. Ei­nen Vor­ge­schmack da­rauf ha­ben un­se­re Ju­gend­trai­ner und der Schach­nach­wuchs be­reits vor zwei Wo­chen beim im­pro­vi­sier­ten Ju­gend­trai­ning be­kom­men.

In ge­wohn­ter Art und Weise be­dan­ken wir uns an die­ser Stel­le bei un­se­ren Spen­dern und zwar der Fa­mi­lie Wa­schi­scheck für de­ren er­neu­te Zu­wen­dung.

Mrz 22

Beim Ver­such, Kom­men­ta­re zu den Bei­trä­gen auf un­se­rer Sei­te zu schrei­ben, kann es im letz­ten Mo­nat zu Feh­ler­mel­dun­gen ge­kom­men sein. Die Ur­sache ist nun ge­fun­den und be­ho­ben. Es kann also wie­der ei­frig kom­men­tiert wer­den!
Ins­be­son­de­re den schö­nen Be­rich­ten von Ste­phan und Car­men sind so höchst­wahr­schein­lich be­rei­chern­de An­mer­kun­gen ent­gan­gen. Diese kön­nen nun al­so nach­ge­holt wer­den! Vie­len Dank an Mar­kus für den Hin­weis!

Mrz 20

Hallo zusammen!

News

weiterlesen…

Mrz 13

Hallo zusammen!

News
  • Nachwuchstraining Di./14.03. behelfsweise in der Petzscher Str. 1 weiterlesen…
Mrz 06

Hallo zusammen!

News

weiterlesen…

Mrz 05

Zesch - RauschNachdem wir im Oktober un­se­re ers­ten bei­den Run­den ver­lo­ren hat­ten, sind in­zwi­schen fünf wei­te­re Run­den ge­spielt, und die­se lie­fen für uns deut­lich bes­ser, als man es je er­war­ten konn­te. Doch der Rei­he nach.

Im November stand noch die Ein­zel­run­de ge­gen un­se­ren Rei­se­part­ner aus Aue an. Aue kam si­cher­lich mit der schlech­tes­ten Auf­stel­lung in die­ser Sai­son, aber ins­ge­samt war man im­mer noch 50 Punk­te im Schnitt bes­ser als wir be­setzt. Aber na­tür­lich fängt man an zu hof­fen. Die Par­tien sel­ber sa­hen ins­ge­samt leicht bes­ser für Aue aus, doch in der 3. und 4. Stun­de konn­ten Lau­rin und Alex Vor­teil er­zie­len und je­weils ei­nen vol­len Punkt ho­len. Leo ver­lor, und so wa­ren es Till, Rai­ner und ich, die al­le ih­re leicht schlech­te­ren Stel­lun­gen zu­sam­men­hal­ten muss­ten, und welch Wun­der, es ge­lang. So­mit 4½ Punk­te und der 1. Mann­schafts­sieg. weiterlesen…