Nov 16

SilvesterblitzNach Corona- und der „das-Spiellokal-ist-noch-nicht-fertig“-Pause wollen wir nun endlich die Tradition unserer Sil­ves­ter­blitz­tur­nie­re wieder aufnehmen. Es ist eigentlich das 43., aber wir wollen das Turnier unter dem Namen des leider im letzten Jahr verstorbenen Uwe fortführen, der nicht nur unermüdlich für unseren Verein, sondern auch als Organisator dieses Turniers viele Jahre wirkte.
Die organisatorischen Einzelheiten können der Aus­schrei­bung entnommen werden.

Okt 20

Unser VereinswappenLiebe Vereinsmitglieder,

am Freitag, dem 24.11.2023, 19.00 Uhr, findet unsere nächste ordent­liche Mit­glie­der­ver­samm­lung erst­mals in un­se­rem neu­en Ver­eins­heim statt. Die genaue Tages­ord­nung, u.A. die tur­nus­mä­ßi­ge Vor­stands­wahl, könnt ihr der Ein­la­dung ent­neh­men.

Wie immer hoffen wir auf euer zahlreiches Erscheinen!

Aug 27

Hereinspaziert!
Hereinspaziert ins neue Vereinsheim von Schach, Go und Bridge! weiterlesen…

Aug 21

3D-Modell unseres künftigen VereinsheimsLiebe Mitglieder,
liebe Eltern,

es ist vollbracht! In den letz­ten Ta­gen ha­ben vie­le Hel­fer die Räu­me für un­se­re Er­öff­nung am Frei­tag vor­be­rei­tet.

Wir er­war­ten zahl­rei­che Gäs­te aus der Po­li­tik (Bun­des­tags- und Land­tags­ab­ge­ord­ne­te), un­se­rer Stadt (Bür­ger­meis­ter Hei­ko Ro­sen­thal), das Sport­amt Leip­zig, den Schach­ver­band Sach­sen, die Schach­stif­tung gGmbH, un­se­ren fran­zö­si­schen Part­ner­ver­ein Lyon Olym­pic Echecs, Re­por­ter der Leip­zi­ger Volks­zei­tung und Euch alle! weiterlesen…

Aug 05

3D-Modell unseres künftigen VereinsheimsLiebe Mitglieder,
liebe Eltern,

der erste Ar­beits­ein­satz ist ge­schafft, al­les fügt sich zu­sam­men.

Für die bei­den nächs­ten Sonn­aben­de be­nö­ti­gen wir noch Hel­fer! Bit­te mel­det Euch und ver­gesst bitte nicht Eure Rück­mel­dung bei Gott­fried Bronn, ob bzw. dass Ihr hof­fent­lich zahl­reich an un­se­rer feierlichen Eröffnung teil­nehmt. weiterlesen…

Aug 01

Jul 30

3D-Modell unseres künftigen VereinsheimsLiebe Mitglieder, liebe Eltern,

wir sind auf der Zielgeraden und freuen uns auf die feierliche Eröffnung am 25. August. Gottfried Bronn hat die Ein­la­dun­gen ver­sen­det, je­der müss­te ei­ne er­hal­ten ha­ben. Wir hof­fen sehr, dass Ihr al­le kommt! Wer es noch nicht er­le­digt hat, bit­te sen­det für die Pla­nung Eu­re Rück­mel­dung an Gott­fried!

Ihr habt mit­be­kom­men, dass uns vie­le Mö­bel ge­braucht ge­schenkt wur­den. Bes­ten Dank an al­le, die sich da­rum ge­küm­mert ha­ben! Die ge­brauch­te Kü­che ist fest in­stal­liert, al­le Ti­sche, Stüh­le, Schrän­ke und Re­ga­le ha­ben wir in un­se­ren Räu­men „wild“ ge­la­gert. Die Kü­che ver­fügt über Spü­le, Kühl­schrank und Mi­kro­wel­le. Eine gro­ße Kü­che mit Herd und Back­ofen wer­den wir als­bald kau­fen. Was bis­lang fehlt, sind Tel­ler, Tas­sen, Glä­ser und Be­steck. Um nicht kau­fen zu müs­sen, bit­ten wir Euch da­rum: Schenkt uns, was Ihr übrig habt (aber bitte noch keine Töpfe und Pfannen)!

Es wird Zeit, dass wir unsere Räume ein­rich­ten. Da­zu brau­chen wir mög­lichst vie­le frei­wil­li­ge Helfer und zwar zum Pfle­gen des Par­ketts, Rei­ni­gen der Fen­s­ter, Flie­sen und Tü­ren, Säu­bern der 75 ge­pol­s­ter­ten Stüh­le, der Ti­sche, Schrän­ke und Re­ga­le, zum Mon­tie­ren der Ti­sche, Auf­stel­len der Schrän­ke in den Spiel­räu­men und im Kel­ler­la­ger (ggf. Wand­be­fes­ti­gung). Die Ar­bei­ten wol­len wir an den drei Sonn­aben­den,

  • Sa., 5. August, 9.30 Uhr,
  • Sa., 12. August, 9.30 Uhr,
  • Sa., 19. August, 9.30 Uhr,

durch­füh­ren. Bit­te mel­det Euch recht zahl­reich, und (wer hat) bringt gern Rei­ni­gungs­ge­rät (Lap­pen, Be­sen, Hand­fe­ger, Kehr­blech, Wisch­mopp, Ei­mer, Ab­zie­her für Fen­s­ter etc.) so­wie Werk­zeug (In­bus­schlüs­sel, Schrau­ben­dre­her, Ham­mer/Gum­mi­ham­mer, Bohr­ma­schi­ne usw.) mit! weiterlesen…

Jun 15

3D-Modell unseres künftigen VereinsheimsLiebe Mitglieder, liebe Eltern,

leider können wir eine Fer­tig­stel­lung bis zum vor­ge­se­he­nen Ter­min un­se­rer fei­er­li­chen Er­öff­nung nicht si­cher­stel­len. Ins­be­son­de­re die sa­ni­tä­ren An­la­gen sind nur teil­wei­se ge­fliest, Ke­ra­mik und Ar­ma­tu­ren kön­nen erst im An­schluss in­stal­liert wer­den (sie­he Fo­tos).
So­mit pla­nen wir, die Er­öff­nungs­fei­er auf Frei­tag, den 25. Au­gust, ab 14.30 Uhr, nach den Som­mer­fe­ri­en zu ver­schie­ben. Bit­te merkt Euch die­sen Ter­min schon jetzt vor, denn wir hof­fen, Euch al­le da­bei­zu­ha­ben!

Am da­rauf fol­gen­den Tag (Sonnabend, 26. August) öff­nen wir übri­gens zu­sätz­lich für al­le In­te­res­sen­ten au­ßer­halb un­se­res Ver­eins mit ein­em Tag der of­fe­nen Tür.
Sicher­lich se­hen wir uns die­se Wo­che auf dem Som­mer­fest. Gern kön­nen wir dort wei­te­re In­for­ma­tio­nen ge­ben oder Fra­gen be­ant­wor­ten.

Den Spen­dern im Monat Mai, Be­a­te Kra­toch­vil und Fa­mi­lie Ha­las, dan­ken wir herz­lich für ihre Un­ter­stüt­zung! weiterlesen…

Mai 05

3D-Modell unseres künftigen VereinsheimsLiebe Mitglieder, liebe Eltern,

bald wollen wir die Er­öff­nung des Ver­eins­heims fei­er­lich be­ge­hen. Bit­te merkt Euch schon jetzt in Eu­ren Ka­len­dern Frei­tag, den 30. Juni, ab 14.30 Uhr vor, da­mit Ihr mög­lichst zahl­reich kom­men könnt! Die of­fi­ziel­len Ein­la­dun­gen mit al­len De­tails ver­sen­den wir recht­zei­tig, ca. drei bis vier Wo­chen vor­her.

Wir haben schon einiges an Mobiliar an verschiedenen Stellen zwischengelagert und benötigen Eure Hilfe, alles nach und nach in die Petzscher Straße zu fahren, denn zwei Wochen vorher, am 17. Juni, soll bei uns die Lipsiade stattfinden.
Außerdem wollen wir die Küche (siehe Fotos), ebenfalls abgebaut und zwischengelagert, im kleinen Spielsaal aufbauen. Wer von Euch könnte das übernehmen? Bitte meldet Euch bei uns, also dem Vorstand, wenn Ihr mit anpacken könnt! weiterlesen…

Mrz 24

Innenraum (Quelle: hhp Heidelberger)

Liebe Mitglieder, liebe Eltern,

die Über­gabe des Ver­eins­heims steht im kom­men­den Mo­nat be­vor. Vor­aus­sicht­lich im Mai soll die of­fi­ziel­le Er­öff­nungs­fei­er statt­fin­den, zu der wir recht­zei­tig ein­la­den.

Wir wer­den da­nach noch ei­ge­ne Ar­bei­ten wie zum Bei­spiel die Be­leuch­tung, de­ren Kon­zept un­ser Mit­glied Mar­kus Ru­ge er­stellt, oder die Möb­lie­rung vor­neh­men, aber be­reits mit der Nut­zung star­ten. Ei­nen Vor­ge­schmack da­rauf ha­ben un­se­re Ju­gend­trai­ner und der Schach­nach­wuchs be­reits vor zwei Wo­chen beim im­pro­vi­sier­ten Ju­gend­trai­ning be­kom­men.

In ge­wohn­ter Art und Weise be­dan­ken wir uns an die­ser Stel­le bei un­se­ren Spen­dern und zwar der Fa­mi­lie Wa­schi­scheck für de­ren er­neu­te Zu­wen­dung.