Jun 09

SchachgehirnLiebe Mitglieder, liebe Besucher,

wir haben eine Anfrage von Lucas Biller, Student an der Hochschule Fresenius, erhalten.
Im Rahmen seiner Bachelor-Arbeit untersucht er einen möglichen Zusammenhang zwischen beruflichem Erfolg und der Spielstärke im Schach.

Für diese Untersuchung hat Lucas eine Umfrage erstellt und hofft auf die Unterstützung vieler Schachspieler.
Die Zielgruppe der Umfrage sind Personen, die derzeit berufstätig sind (>20 Stunden/Woche) und eine Wertungszahl im Schach (Elo, aber auch nationale Wertungszahlen, z.B. DWZ, ÖSB) haben.

Um Lucas zu unterstützen, bitten wir um rege Teilnahme bis zum 26.06.2024.

Vielen Dank!

Mai 10

BücherkopfAls Ver­eins­vor­stand möchten wir diejenigen unter euch, liebe Mitglieder, die freitags oft bei unserem Training vorbeischauen, darum bitten, uns bei der Herrichtung unserer Vereinsbibliothek zu helfen. Die Aufgaben sind ganz einfach:

  • noch unverzeichnete Bücher mit ihren Stammdaten in eine Exceldatei eintragen
  • einer der vorderen Seiten jedes Buches unseren Vereinsstempel verpassen
  • das Buch an einer geeigneten Stelle ins Regal räumen

Das kann für jeden Einzelnen ganz schnell gehen, indem er z.B. nur 10 Minuten Aussetzzeit beim Blitzen dafür investiert. Schon, wenn nur ein paar unserer Trainingsgäste diese Zeit für uns aufbringen, kommen wir der Inbetriebnahme unserer Vereinsbibliothek einen großen Schritt näher!

Die beste Gelegehnheit zur Mithilfe bietet sich am Freitag, dem 31.05.2024, da unser Bibliothekschef Hendrik an diesem Trainingsabend die nächste große Einräumaktion startet und so auch Anleitung geben und Fragen beantworten kann. Den Zugang zur Exceldatei stellen Hendrik oder ein anderes Vorstandsmitglied kurzfristig zur Verfügung.

Allen Helfern im Namen unserer SGL vielen Dank im Voraus!

Apr 25

Liebe Schachfreunde,

wir möchten für unsere wachsende Gemeinde von Fahrradfahrern Bügel vor dem Vereins­heim installieren. Zu diesem Zweck haben wir mit dem Straßen- und Tiefbauamt sowie mit dem Stadtbezirksbeirat Nord gesprochen. Im ersten Schritt wird nun über unseren finanziellen Förderantrag vom Stadtbezirksbeirat Nord auf seiner Sitzung am 02. Mai, 17.30 Uhr, entschieden. Unsere Teilnahme an dieser Sitzung ist nicht nur möglich, sondern wünschenswert, und für unseren Antrag äußerst förderlich.
Da es mir selbst an diesem Tag nicht möglich ist, dort dabei zu sein, bitte ich hiermit darum, dass sich ein oder zwei Mitglieder finden, uns am 02.05.2024 ab 17.30 Uhr im Kulturhof Gohlis, Kultursaal, Eisenacher Straße 72, 04155 Leipzig zu vertreten. Weitere Details findet ihr in unserem internen Forum auf EasyVerein bzw. könnt Ihr Rückfragen an den Vorstand oder mich stellen (gern auch über die Kommentarfunktion).

Vielen Dank im Voraus!

Apr 24

Am Sonntag, dem 21.04.2024, konnten wir uns als Schachverein im Rahmen des Leipzig-Marathons mit einem Stand präsentieren. Neben uns waren noch Karate, Rugby und SC DHfK Handball vertreten. Anja Wu, Hendrik Hoffmann und Thomas Gempe haben unseren Verein repräsentiert.

Überraschend viele haben das Angebot zum Spielen genutzt und untereinander oder gegen uns die Figuren bewegt. Ein Vater sagte an unserem Stand zu seiner Tochter: „Guck mal, nebenan ist Kampfsport“. Das können wir durchaus auch bieten, hängt immer vom Auge des Betrachters ab.

Weitere Mitstreiter für ähnliche Veranstaltungen (z. Bsp. Spielemesse) sind herzlich willkommen. weiterlesen…

Mrz 05

Dr. Gabriele Just (28.09.1936 – 26.02.2024)

Gabi bei der Deutschen Senioreneinzelmeisterschaft 2019 in Dresden

Die Schachgemeinschaft Leipzig trauert um eines ihrer renommiertesten Mitglieder, die drei­fache DDR-Meis­te­rin und zwei­fache Deu­tsche Se­nio­ren­meis­te­rin Dr. Ga­bri­e­le Just. Gabi starb am 26. Februar 2024; sie wur­de 87 Jahre alt. weiterlesen…

Mrz 01

Unsere Vereinsseite bei der Netto-Vereinsaktion 2024Neue Netto-Ver­eins­ak­tion – Stimmt bis diesen Freitag, den 08.03.2024, 23.59 Uhr, für uns ab!

Wie schon zwei Mal in den ver­gan­ge­nen Jah­ren nimmt un­se­re SGL auch in die­sem Jahr wie­der an der Netto-Ver­eins­ak­tion teil. Die Netto-Ver­eins­ak­tion ist eine Wahl­ab­stim­mung, bei der so­wohl die teil­neh­men­den Ver­ei­ne als auch die ab­stim­men­den Wäh­ler et­was ge­win­nen kön­nen. Für die Ver­ei­ne geht es um die spä­te­re Teil­nah­me an ei­ner Spen­den­ak­tion, für die Wäh­ler gibt es zwan­zig Netto-Ein­kaufs­gut­schei­ne im Wert von je 100 € zu ge­win­nen. Die Teil­nah­me an der Ab­stim­mung ist völ­lig kos­ten­los, frei­wil­lig und un­ver­bind­lich. weiterlesen…

Feb 20

BücherkopfUnser Ver­eins­vor­stand bit­tet für Sonn­tag, den 25.02.2024, ab 15.00 Uhr um Mit­hilfe beim Ka­ta­lo­gi­sie­ren und Ein­räu­men ei­ner mit­tel­gro­ßen, frisch ein­tref­fen­den La­dung Schach­bü­cher in un­se­rem Ver­eins­heim.

Pa­ral­lel dazu fin­den im Ne­ben­raum die Wett­kämp­fe un­se­rer bei­den Ober­li­ga­mann­schaf­ten ge­gen die De­le­ga­tio­nen vom VfB sowie aus Lö­be­ritz statt, de­ren si­cher­lich span­nen­de Schluss­pha­sen je­der frei­wil­li­ge Hel­fer mit­er­le­ben kann. In­te­res­sen­ten an der frei­wil­li­gen Mit­hil­fe ge­ben dem Vor­stand bit­te kurz per Mail an vorstand {ätt} schachgemeinschaft-leipzig.de Be­scheid. Al­len Hel­fern vie­len Dank im Vo­raus!

Jan 23

Michael Luda (13.09.1941 – 10.12.2023)

Unser Michael war sportlich sehr aktiv, spiel­te in den 60er Jah­ren für den SC DHfK in der DDR-Bas­ket­ball-Ober­liga. Im­mer schon pfleg­te er den Kon­takt mit Gleich­ge­sinn­ten, nicht zu­letzt im Schach­zentrum des Clara-Zetkin-Parkes. Nach seinem Eintritt in den SC Leipzig-Gohlis erst im Jahre 2000 betrieb er sein Hobby be­son­ders in­ten­siv. Zahl­rei­che Teil­nah­men am VfB-Open und den Se­nio­ren­tur­nie­ren über 9 Runden in Dres­den, Er­furt, Hal­le und Bad Blan­ken­burg bis zum Jahre 2011 brach­ten ihm ei­ne re­s­pek­ta­ble Elo­zahl. Ver­zeich­net sind fast hun­dert sei­ner Par­tien in den ein­schlä­gi­gen Da­ten­ban­ken. Die­se Samm­lung be­nutz­te er vor al­lem für die akri­bi­sche Vor­be­rei­tung auf sei­ne Geg­ner, da­bei oft das Note­book im Bahn­ab­teil nut­zend. Er brach­te es auch fer­tig, täg­lich zu aus­wär­ti­gen Tur­nie­ren an­zu­rei­sen! weiterlesen…

Dez 24

SchachweihnachtDie Schachgemeinschaft Leipzig wünscht all ihren Mitgliedern, den Freunden unseres Vereins, den Gästen auf unserer Home­page sowie allen An­ge­hö­ri­gen eine be­sinn­liche Weih­nachts­zeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Dez 13

Schachpsychologiekonferenzreferenten1. Konferenz der Schach­psy­cho­lo­gie – Das Spek­trum psy­cho­lo­gi­scher Per­spek­ti­ven auf das Schach­spiel

Am Samstag, den 25.11.2023, fan­den sich ins­ge­samt 54 Teil­neh­mer zur ers­ten Kon­fe­renz der Schach­psy­cho­lo­gie im Leip­zi­ger Wald­stra­ßen­vier­tel ein. Aus­tra­gungs­ort war das Ario­witsch-Haus Leip­zig, wel­ches mit sei­nem stim­mungs­vol­len Am­bien­te zu ei­ner an­mu­ti­gen Atmo­sphä­re bei­trug. Die Gäs­te der Ta­gung ka­men aus al­len Tei­len der Bun­des­re­pu­b­lik und wa­ren teil­weise schon am Vor­abend an­ge­reist. Die ins­ge­samt sehr he­te­ro­ge­ne Zu­hö­rer­schaft setz­te sich v.a. aus jun­gen und jung­ge­blie­be­nen Schach­spie­lern, Trai­nern und Psy­cho­lo­gen zu­sam­men. weiterlesen…