Jan 06

Die Deutschen Ver­eins­mann­schafts­meis­ter­schaf­ten 2023 fanden für alle Al­ters­klas­sen zentral in Magdeburg statt.

SGL u16w 2023In der AK U16w hatten wir uns zwar bei der SMM im Sep­tem­ber nicht qua­li­fi­zie­ren kön­nen, waren aber mit einem Frei­platz­an­trag erfolgreich. Ge­gen­über der SMM kam Marie Ottlik (Ki­tzscher) als Gast­spie­le­rin ins Team, da Anja Wu leider ver­hin­dert war. Von den teil­neh­men­den 20 Teams waren wir an 7 gesetzt. Zu einer of­fi­ziel­len Ziel­set­zung ließen wir uns nicht hin­rei­ßen. weiterlesen…

Jan 01

Hallo zusammen und Gesundes Neues Jahr!

News

weiterlesen…

Dez 24

SchachweihnachtDie Schachgemeinschaft Leipzig wünscht all ihren Mitgliedern, den Freunden unseres Vereins, den Gästen auf unserer Home­page sowie allen An­ge­hö­ri­gen eine be­sinn­liche Weih­nachts­zeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Dez 18

Am 15./16.12.23 ging zum 24. Mal der Gohlis-Cup über die Bühne. weiterlesen…

Dez 13

Schachpsychologiekonferenzreferenten1. Konferenz der Schach­psy­cho­lo­gie – Das Spek­trum psy­cho­lo­gi­scher Per­spek­ti­ven auf das Schach­spiel

Am Samstag, den 25.11.2023, fan­den sich ins­ge­samt 54 Teil­neh­mer zur ers­ten Kon­fe­renz der Schach­psy­cho­lo­gie im Leip­zi­ger Wald­stra­ßen­vier­tel ein. Aus­tra­gungs­ort war das Ario­witsch-Haus Leip­zig, wel­ches mit sei­nem stim­mungs­vol­len Am­bien­te zu ei­ner an­mu­ti­gen Atmo­sphä­re bei­trug. Die Gäs­te der Ta­gung ka­men aus al­len Tei­len der Bun­des­re­pu­b­lik und wa­ren teil­weise schon am Vor­abend an­ge­reist. Die ins­ge­samt sehr he­te­ro­ge­ne Zu­hö­rer­schaft setz­te sich v.a. aus jun­gen und jung­ge­blie­be­nen Schach­spie­lern, Trai­nern und Psy­cho­lo­gen zu­sam­men. weiterlesen…

Dez 11

Hallo zusammen!

News

weiterlesen…

Dez 01

Schachtermine

Nov 27

Hallo zusammen!

News

weiterlesen…

Nov 19

Hallo zusammen!

News

weiterlesen…

Nov 16

SilvesterblitzNach Corona- und der „das-Spiellokal-ist-noch-nicht-fertig“-Pause wollen wir nun endlich die Tradition unserer Sil­ves­ter­blitz­tur­nie­re wieder aufnehmen. Es ist eigentlich das 43., aber wir wollen das Turnier unter dem Namen des leider im letzten Jahr verstorbenen Uwe fortführen, der nicht nur unermüdlich für unseren Verein, sondern auch als Organisator dieses Turniers viele Jahre wirkte.
Die organisatorischen Einzelheiten können der Aus­schrei­bung entnommen werden.