Jul 02

Das Grassi-Museum für An­ge­wand­te Kunst (GF, FB) in Leip­zig rich­tet am Mitt­woch, dem 17. Juli 2024, ei­nen Schach­tag aus. An die­sem Tag dreht sich al­les um die Kunst des Schach­spiels:

  • freies Spiel im Reh­garten des Mu­se­ums von 16 bis 20 Uhr
  • Um 18 Uhr hält unser Schach­freund Kai An­dre­a­da­kis ei­nen Vor­trag über Schach­tak­ti­ken und den Rös­sel­sprung.
  • Im An­schluss daran, um 19 Uhr, wird eine kur­ze Füh­rung zu his­to­ri­scher Schach­kunst in der Dau­er­aus­stel­lung des Grassi-Museums an­ge­bo­ten.

Der Ein­tritt ist frei, für Ge­trän­ke und Spiel­sätze wer­de ge­sorgt. In­te­res­sen­ten wer­den um eine form­lo­se Vor­an­mel­dung an grassifriends{ätt}gmail.com ge­be­ten.

Bringt gerne ein Schach­spiel, Pick­nick­dec­ke und Snacks mit und kommt ins Grassi!

weiterlesen…

Jun 10

Unser VereinswappenLiebe Schachfreunde,

am Sonntag, dem 16.06.2024, rich­ten wir im Rah­men unseres Som­mer­fests im Schach­zen­trum im Clara-Zetkin-Park auch wie­der un­se­re tra­di­tio­nel­le Blitz­meis­ter­schaft aus, an der wie im­mer nicht nur Mit­glie­der, son­dern auch Freun­de un­se­rer SGL teil­neh­men kön­nen. Alle Ein­zel­hei­ten fin­det ihr wie im­mer in der Aus­schrei­bung.

Mai 10

BücherkopfAls Ver­eins­vor­stand möchten wir diejenigen unter euch, liebe Mitglieder, die freitags oft bei unserem Training vorbeischauen, darum bitten, uns bei der Herrichtung unserer Vereinsbibliothek zu helfen. Die Aufgaben sind ganz einfach:

  • noch unverzeichnete Bücher mit ihren Stammdaten in eine Exceldatei eintragen
  • einer der vorderen Seiten jedes Buches unseren Vereinsstempel verpassen
  • das Buch an einer geeigneten Stelle ins Regal räumen

Das kann für jeden Einzelnen ganz schnell gehen, indem er z.B. nur 10 Minuten Aussetzzeit beim Blitzen dafür investiert. Schon, wenn nur ein paar unserer Trainingsgäste diese Zeit für uns aufbringen, kommen wir der Inbetriebnahme unserer Vereinsbibliothek einen großen Schritt näher!

Die beste Gelegehnheit zur Mithilfe bietet sich am Freitag, dem 31.05.2024, da unser Bibliothekschef Hendrik an diesem Trainingsabend die nächste große Einräumaktion startet und so auch Anleitung geben und Fragen beantworten kann. Den Zugang zur Exceldatei stellen Hendrik oder ein anderes Vorstandsmitglied kurzfristig zur Verfügung.

Allen Helfern im Namen unserer SGL vielen Dank im Voraus!

Mrz 05

Dr. Gabriele Just (28.09.1936 – 26.02.2024)

Gabi bei der Deutschen Senioreneinzelmeisterschaft 2019 in Dresden

Die Schachgemeinschaft Leipzig trauert um eines ihrer renommiertesten Mitglieder, die drei­fache DDR-Meis­te­rin und zwei­fache Deu­tsche Se­nio­ren­meis­te­rin Dr. Ga­bri­e­le Just. Gabi starb am 26. Februar 2024; sie wur­de 87 Jahre alt. weiterlesen…

Mrz 01

QuadratVom 1. März bis zum 7. April 2024 findet im Aus­stel­lungs­saal der Leip­zi­ger Uni­bi­b­li­o­thek in der Beet­ho­ven­stra­ße 6 ei­ne Aus­stel­lung zur 14. Schach­olym­pia­de 1960 in Leip­zig statt. Das (ein­zi­ge?) Aus­stel­lungs­ob­jekt der Son­der­aus­stel­lung ist ein ori­gi­na­les Par­tie­for­mu­lar der Olym­pia­de­par­tie zwi­schen dem Eng­län­der Jo­na­than Pen­ro­se und dem da­mals am­tie­ren­den sow­je­ti­schen Schach­welt­meis­ter Mi­cha­il Tal, die mit ei­nem Über­ra­schungs­sieg des Eng­län­ders en­de­te. Der Aus­stel­lungs­raum der Uni­bi­b­li­o­thek ist täg­lich von 10 bis 18 Uhr ge­öff­net, der Ein­tritt ist frei.

Eine be­son­de­re Ge­le­gen­heit zum Aus­stel­lungs­be­such bie­tet sich schon am kom­men­den Don­ners­tag, dem 07.03.2024. An die­sem Tag, um 18.00 Uhr, hält der Leip­zi­ger Schach­freund Stef­fen Hoff­mann im be­nach­bar­ten Vor­trags­saal der Uni­bi­b­li­o­thek ei­nen Vor­trag zum The­ma „Ge­schich­ten um die Leip­zi­ger Schach­olym­pia­de und ih­ren Di­rek­tor Her­bert Grätz“. Auch hier ist der Ein­tritt frei. weiterlesen…

Mrz 01

Unsere Vereinsseite bei der Netto-Vereinsaktion 2024Neue Netto-Ver­eins­ak­tion – Stimmt bis diesen Freitag, den 08.03.2024, 23.59 Uhr, für uns ab!

Wie schon zwei Mal in den ver­gan­ge­nen Jah­ren nimmt un­se­re SGL auch in die­sem Jahr wie­der an der Netto-Ver­eins­ak­tion teil. Die Netto-Ver­eins­ak­tion ist eine Wahl­ab­stim­mung, bei der so­wohl die teil­neh­men­den Ver­ei­ne als auch die ab­stim­men­den Wäh­ler et­was ge­win­nen kön­nen. Für die Ver­ei­ne geht es um die spä­te­re Teil­nah­me an ei­ner Spen­den­ak­tion, für die Wäh­ler gibt es zwan­zig Netto-Ein­kaufs­gut­schei­ne im Wert von je 100 € zu ge­win­nen. Die Teil­nah­me an der Ab­stim­mung ist völ­lig kos­ten­los, frei­wil­lig und un­ver­bind­lich. weiterlesen…

Feb 20

BücherkopfUnser Ver­eins­vor­stand bit­tet für Sonn­tag, den 25.02.2024, ab 15.00 Uhr um Mit­hilfe beim Ka­ta­lo­gi­sie­ren und Ein­räu­men ei­ner mit­tel­gro­ßen, frisch ein­tref­fen­den La­dung Schach­bü­cher in un­se­rem Ver­eins­heim.

Pa­ral­lel dazu fin­den im Ne­ben­raum die Wett­kämp­fe un­se­rer bei­den Ober­li­ga­mann­schaf­ten ge­gen die De­le­ga­tio­nen vom VfB sowie aus Lö­be­ritz statt, de­ren si­cher­lich span­nen­de Schluss­pha­sen je­der frei­wil­li­ge Hel­fer mit­er­le­ben kann. In­te­res­sen­ten an der frei­wil­li­gen Mit­hil­fe ge­ben dem Vor­stand bit­te kurz per Mail an vorstand {ätt} schachgemeinschaft-leipzig.de Be­scheid. Al­len Hel­fern vie­len Dank im Vo­raus!

Jan 06

Tur­nier­lei­ter Pas­cal Flem­mig rich­tet am Mitt­woch, dem 10.01.2024, 18 Uhr, ein klei­nes, halb pri­va­tes, halb öf­fent­li­ches Schnell­schach­tur­nier (Aus­schrei­bung) aus, für das er noch ein paar Mit­spie­ler sucht. Die an­ge­streb­te Teil­neh­mer­zahl liegt bei 24 Spie­lern, 8 Plät­ze sind noch frei. Ein­zi­ges Teil­nah­me­kri­te­ri­um ist eine Wert­zahl von unter 1600 DWZ/Elo.
Das Start­geld be­läuft sich auf 5 € pro Teil­neh­mer, die Schnell­schach­be­denk­zeit beträgt 10 Mi­nu­ten + 5 Se­kun­den/Zug. Ver­an­stal­tungs­ort ist aus­nahms­wei­se nicht un­ser Ver­eins­heim, son­dern Räum­lich­kei­ten in der Pe­ters­stra­ße 39-41 in der In­nen­stadt.
An­mel­dun­gen nimmt Tur­nier­lei­ter Pas­cal Flem­mig so­wohl per Whats­App (0176 97540638) als auch per Email (pascal.flemmig {ätt} iu-study.org) ent­ge­gen.

Dez 24

SchachweihnachtDie Schachgemeinschaft Leipzig wünscht all ihren Mitgliedern, den Freunden unseres Vereins, den Gästen auf unserer Home­page sowie allen An­ge­hö­ri­gen eine be­sinn­liche Weih­nachts­zeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Dez 01

Schachtermine