Mrz 05

Dr. Gabriele Just (28.09.1936 – 26.02.2024)

Gabi bei der Deutschen Senioreneinzelmeisterschaft 2019 in Dresden

Die Schachgemeinschaft Leipzig trauert um eines ihrer renommiertesten Mitglieder, die drei­fache DDR-Meis­te­rin und zwei­fache Deu­tsche Se­nio­ren­meis­te­rin Dr. Ga­bri­e­le Just. Gabi starb am 26. Februar 2024; sie wur­de 87 Jahre alt. weiterlesen…

Mrz 01

QuadratVom 1. März bis zum 7. April 2024 findet im Aus­stel­lungs­saal der Leip­zi­ger Uni­bi­b­li­o­thek in der Beet­ho­ven­stra­ße 6 ei­ne Aus­stel­lung zur 14. Schach­olym­pia­de 1960 in Leip­zig statt. Das (ein­zi­ge?) Aus­stel­lungs­ob­jekt der Son­der­aus­stel­lung ist ein ori­gi­na­les Par­tie­for­mu­lar der Olym­pia­de­par­tie zwi­schen dem Eng­län­der Jo­na­than Pen­ro­se und dem da­mals am­tie­ren­den sow­je­ti­schen Schach­welt­meis­ter Mi­cha­il Tal, die mit ei­nem Über­ra­schungs­sieg des Eng­län­ders en­de­te. Der Aus­stel­lungs­raum der Uni­bi­b­li­o­thek ist täg­lich von 10 bis 18 Uhr ge­öff­net, der Ein­tritt ist frei.

Eine be­son­de­re Ge­le­gen­heit zum Aus­stel­lungs­be­such bie­tet sich schon am kom­men­den Don­ners­tag, dem 07.03.2024. An die­sem Tag, um 18.00 Uhr, hält der Leip­zi­ger Schach­freund Stef­fen Hoff­mann im be­nach­bar­ten Vor­trags­saal der Uni­bi­b­li­o­thek ei­nen Vor­trag zum The­ma „Ge­schich­ten um die Leip­zi­ger Schach­olym­pia­de und ih­ren Di­rek­tor Her­bert Grätz“. Auch hier ist der Ein­tritt frei. weiterlesen…

Mrz 01

Unsere Vereinsseite bei der Netto-Vereinsaktion 2024Neue Netto-Ver­eins­ak­tion – Stimmt bis diesen Freitag, den 08.03.2024, 23.59 Uhr, für uns ab!

Wie schon zwei Mal in den ver­gan­ge­nen Jah­ren nimmt un­se­re SGL auch in die­sem Jahr wie­der an der Netto-Ver­eins­ak­tion teil. Die Netto-Ver­eins­ak­tion ist eine Wahl­ab­stim­mung, bei der so­wohl die teil­neh­men­den Ver­ei­ne als auch die ab­stim­men­den Wäh­ler et­was ge­win­nen kön­nen. Für die Ver­ei­ne geht es um die spä­te­re Teil­nah­me an ei­ner Spen­den­ak­tion, für die Wäh­ler gibt es zwan­zig Netto-Ein­kaufs­gut­schei­ne im Wert von je 100 € zu ge­win­nen. Die Teil­nah­me an der Ab­stim­mung ist völ­lig kos­ten­los, frei­wil­lig und un­ver­bind­lich. weiterlesen…

Feb 20

BücherkopfUnser Ver­eins­vor­stand bit­tet für Sonn­tag, den 25.02.2024, ab 15.00 Uhr um Mit­hilfe beim Ka­ta­lo­gi­sie­ren und Ein­räu­men ei­ner mit­tel­gro­ßen, frisch ein­tref­fen­den La­dung Schach­bü­cher in un­se­rem Ver­eins­heim.

Pa­ral­lel dazu fin­den im Ne­ben­raum die Wett­kämp­fe un­se­rer bei­den Ober­li­ga­mann­schaf­ten ge­gen die De­le­ga­tio­nen vom VfB sowie aus Lö­be­ritz statt, de­ren si­cher­lich span­nen­de Schluss­pha­sen je­der frei­wil­li­ge Hel­fer mit­er­le­ben kann. In­te­res­sen­ten an der frei­wil­li­gen Mit­hil­fe ge­ben dem Vor­stand bit­te kurz per Mail an vorstand {ätt} schachgemeinschaft-leipzig.de Be­scheid. Al­len Hel­fern vie­len Dank im Vo­raus!

Jan 06

Tur­nier­lei­ter Pas­cal Flem­mig rich­tet am Mitt­woch, dem 10.01.2024, 18 Uhr, ein klei­nes, halb pri­va­tes, halb öf­fent­li­ches Schnell­schach­tur­nier (Aus­schrei­bung) aus, für das er noch ein paar Mit­spie­ler sucht. Die an­ge­streb­te Teil­neh­mer­zahl liegt bei 24 Spie­lern, 8 Plät­ze sind noch frei. Ein­zi­ges Teil­nah­me­kri­te­ri­um ist eine Wert­zahl von unter 1600 DWZ/Elo.
Das Start­geld be­läuft sich auf 5 € pro Teil­neh­mer, die Schnell­schach­be­denk­zeit beträgt 10 Mi­nu­ten + 5 Se­kun­den/Zug. Ver­an­stal­tungs­ort ist aus­nahms­wei­se nicht un­ser Ver­eins­heim, son­dern Räum­lich­kei­ten in der Pe­ters­stra­ße 39-41 in der In­nen­stadt.
An­mel­dun­gen nimmt Tur­nier­lei­ter Pas­cal Flem­mig so­wohl per Whats­App (0176 97540638) als auch per Email (pascal.flemmig {ätt} iu-study.org) ent­ge­gen.

Dez 24

SchachweihnachtDie Schachgemeinschaft Leipzig wünscht all ihren Mitgliedern, den Freunden unseres Vereins, den Gästen auf unserer Home­page sowie allen An­ge­hö­ri­gen eine be­sinn­liche Weih­nachts­zeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Dez 01

Schachtermine

Okt 20

Unser VereinswappenLiebe Vereinsmitglieder,

am Freitag, dem 24.11.2023, 19.00 Uhr, findet unsere nächste ordent­liche Mit­glie­der­ver­samm­lung erst­mals in un­se­rem neu­en Ver­eins­heim statt. Die genaue Tages­ord­nung, u.A. die tur­nus­mä­ßi­ge Vor­stands­wahl, könnt ihr der Ein­la­dung ent­neh­men.

Wie immer hoffen wir auf euer zahlreiches Erscheinen!

Aug 01

Jun 13

Schachgehirn

Unser Schachfreund Manuel Pietzsch bittet für seine Ab­schluss­ar­beit im Fach Psy­cho­lo­gie um die Mit­hil­fe un­se­rer Schach­ge­mein­schaft sowie der gan­zen Schach­ge­mein­de. In sei­nem kurzen On­li­ne-Ex­pe­ri­ment geht es um das Ent­schei­dungs­ver­hal­ten von Schach­spie­lern in in­te­res­san­ten Stel­lun­gen.

Liebe Schachspieler,

als Student der Fern­uni­ver­si­tät Ha­gen suche ich für meine Bachelor­arbeit im Fach „All­ge­mei­ne Psy­cho­lo­gie – Ur­tei­len, Ent­schei­den und Han­deln“ Teil­neh­mer für mein On­li­ne-Ex­pe­ri­ment. Das Ex­pe­ri­ment un­ter­sucht Ihr Ent­schei­dungs­ver­hal­ten in kri­ti­schen Mo­men­ten wäh­rend ei­ner Schach­partie und dau­ert nur ca. 20 Mi­nu­ten.

Ich würde mich über zahl­rei­che Teil­nah­men freu­en und wer­de im An­schluss der Da­ten­aus­wer­tung mei­ne Er­geb­nis­se auf www.chessbase.de ver­öf­fent­li­chen.
Un­ter al­len Teil­neh­mern ver­lost Chess­base 5 Gut­schei­ne im Wert von 30,- Euro. Au­ßer­dem kön­nen Sie ein Jah­res­abon­ne­ment des Schach­ma­ga­zins „Ro­cha­de“ ge­win­nen.

Neh­men Sie bit­te NICHT am Han­dy, son­dern am Lap­top oder Com­pu­ter teil und ach­ten Sie auf eine ru­hi­ge Um­ge­bung.

Vielen Dank im Voraus!
Manuel Pietzsch