Okt 03

Feierliche GrundsteinlegungLiebe Mitglieder, liebe Eltern,

die Leipziger Volks­zei­tung hat da­rü­ber be­rich­tet, am Frei­tag, 25. Sep­tem­ber, fand die fei­er­li­che Grund­stein­le­gung statt. Aus­ge­rich­tet wurde der fei­er­li­che Akt von der fi­nan­zie­ren­den Leip­zi­ger Volks­bank, dem Ver­bund­part­ner Pau­lick Im­mo­bi­li­en und na­tür­lich uns, der Schach­ge­mein­schaft Leip­zig. Zu Gast waren neben den be­reits ge­nann­ten au­ßer­dem Ver­tre­ter der Stadt-, Landes- und Bun­des­po­li­tik, des Lan­des­sport­bunds Sach­sen, des Bau­trä­gers, des Ar­chi­tek­ten, des Bür­ger­ver­eins Eu­tritzsch und des Schach­ver­ban­des Sach­sen.

Die von Uwe Attig unter den bes­ten Wün­schen al­ler An­we­sen­den ver­senk­te Ur­ne ent­hält si­cher­lich zur Freu­de künf­ti­ger Ge­ne­ra­tio­nen und His­to­ri­ker ak­tuel­le Schach­zeit­schrif­ten so­wie ein schach­liches Kö­nigs­paar.

Wir bedanken uns bei Heike und Gott­fried Bronn für die Or­ga­ni­sa­tion und bei Frank Schüt­ze (priori relations), der uns seine Fotos zur Ver­fü­gung ge­stellt hat.


1 Antwort auf “Aktuelles vom Vereinsheim – Lfd. Nummer 24”

  1. 1. funbettor schrieb:

    Die Bilder implizieren eher ein schachliches Damenpaar. Warum nicht.

    Schön, dass wir endlich soweit gekommen sind ! Möge der Bau gelingen.

Kommentieren Sie den Beitrag!