Nov 11

Liebe Vereinsmitglieder,

Unser Vereinswappenam Dienstag, dem 12.12.2017, 19 Uhr, findet unsere nächste ordent­liche Mit­glie­der­ver­samm­lung im Sport­forum statt.
Die genauen Programm­punkte könnt ihr der Einladung entnehmen. Ein wichtiger Tages­ord­nungs­punkt werden Auskünfte über die Fortschritte beim Bau unseres Vereins­heims sein.

Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen!

Nov 11

Vereinsaktion "Du und dein Verein" 2017Unsere SGL hat in den vergangenen sechs Wochen vom 26.09. bis zum 07.11.2017 an der Ver­eins­aktion „Du und dein Verein“ 2017 teilgenommen, bei der die 5×200 Ver­eine mit den meisten Stimmen die Gelegenheit hatten, 1000 € für ihre Vereins­kasse zu ge­winnen. weiterlesen…

Sep 26

Vereinsaktion "Du und dein Verein" 2017 weiterlesen…

Sep 09

Aufgrund diverser Heimspiele des RB Leipzig können wir das Dienstagstraining am

  • 12. September 2017
  • 17. Oktober 2017
  • 05. Dezember 2017

NICHT im Sportforum durchführen.
Ausweichlokal ist der Freitagstrainingsort:

Ein Grund mehr, weiterhin aktiv an unserem eigenen Vereinsheim zu arbeiten. Noch immer fehlen Eigenmittel des Vereins, also helft alle mit!

Sep 07

Vielen Dank!Vor fast genau einem Jahr, am 15.09.2016, wurde un­ser Spendenbrett im Gesamt­wert von 92.000 € aus der Taufe gehoben. Und schon nach knapp zwei Wochen hatten sich mehrere unserer Schach­freunde Feldern im Wert von insgesamt 12.000 € bemächtigt. Dieses stürmische Ver­ga­be­tem­po der An­fangs­zeit konnte in der Folge natürlich kaum bei­be­hal­ten werden. Dennoch blieben die Hilfs­be­reit­schaft und Fel­der­nach­frage unter den Mitgliedern und Freunden unserer SGL in den Fol­ge­mo­na­ten konstant hoch, sodass unser Spenden­auf­kommen zuletzt, bei der letzten Spen­den­stands­mel­dung im Mai, auf 36.000 € angewachsen war. Und über die Som­mer­mo­na­te sind nun weitere stolze 2.500 € hinzugekommen. weiterlesen…

Jul 12

Nach mehreren gegenseitigen Tur­nier­be­suchen (VfB-Open Leipzig, Open Lyon) führten die Part­ner­ver­ei­ne Olympique Lyon (Frankreich) und Schach­ge­mein­schaft Leipzig in der zweiten Sommerferienwoche (2.-9. Juli) ein gemeinsames Treffen im Ost­see­ju­gend­camp Grömitz durch. Dabei trafen sich die Lyoner Kinder Clothilde, Victor und Paul mit den Leipzigern Emmanuel, Mirko, Brian und Lennox. Unsere französischen Gäste wurden dabei von Sylvie Leroy-Cremillieu begleitet, wäh­rend sich von unserer Seite Anja Heck (Gesamtleitung), Hendrik Hoffmann (Trainer) sowie Sven Römling (Sprach­animateur und Dolmetscher) am Jugend­aus­tausch beteiligten. weiterlesen…

Mai 16

Vielen Dank!Seit unserer letzten Spenden­stands­meldung Ende März hat sich auf unserem Spendenbrett wieder einiges getan. Gleich fünf neue Unter­stützer hinter­ließen ihre Spuren auf unserem Ruhmes­brett.

Ein stattlicher Betrag von 2.500 Euro stammt von Familie Rausch, die das allererste „gelbe“ Feld des erweiterten Zentrums in Besitz nahm. Die Wahl aus­ge­rech­net des Feldes e6 war dabei bestimmt kein Zufall, sondern lässt sicher­lich Stephans Eröffnungs­vor­lieben durch­schimmern. Zudem ließ es sich auch Groß­meister Zigurds Lanka nicht nehmen, sich auf unserem Spenden­brett zu ver­e­wi­gen. Passend zu seinem erst kurz zurückliegenden Groß­meister­training im April sicherte er sich das Feld g4 und sorgte damit für den thematischen Vorstoß auf der g-Linie. Ebenfalls auf der g-Linie sowie auf c7 nahmen auch unser 2. Vorsitzender Thomas Schunk und unser Schach­freund Bernd Weber jeweils ein Feld in Beschlag. Zu guter Letzt eroberte auch unser norwegischer Schach­freund, Bundes- und Ober­liga­spieler der ersten Mann­schaft, Joachim Solberg ein Feld auf unserem Spenden­brett. Joachim betreibt sein eigenes Sjakkblogg und hat dort dan­kens­werter­weise schon im März für unseren Vereins­heim­bau geworben. weiterlesen…

Apr 16

3D-Modell unseres künftigen VereinsheimsLiebe Mitglieder, liebe Eltern,

am 03. März 2017 haben wir über den Stand zu unserem Vereinsheimprojekt informiert.
In den letzten Wochen gab es für die Arbeitsgruppen viel zu tun. Speziell an der langen Anforderungsliste der SAB wurde fleißig weiter gearbeitet. weiterlesen…

Apr 02

Auch wenn seit der Spende einige Zeit vergangen ist, möchte ich mich herzlich bei euch bedanken. Ich habe mich wirklich gefreut und überhaupt nicht damit gerechnet, dass so ein hoher Betrag für mich gesammelt wurde! Diesen habe ich vor allem für Blumen und die Grab­pflege verwendet. Aber auch die lieben Worte auf der Vereins­home­page, im Kondolenz­buch sowie auf der Beerdigung meines Papa haben mich berührt und mir gezeigt, dass Papa und seine jahrelange Trainer- und Schieds­richter­tätigkeiten geschätzt werden. Seit Kindes­alter gehörte er dem Verein an und er war stets wie seine zweite Familie!

Und auch, wenn es aufgrund seines Berufes oft stressig war, wollte er kein Training verpassen und hat auch noch kurz vor seinem Tod das Sommerfest vorbereitet.

Ich hoffe, dass ihr ab und zu an meinem Papa denkt. Er wird euch sicherlich von oben beobachten 🙂

Pascale Schinkitz

Mrz 30

Vielen Dank!Anfang März schlug die nächste Bombe auf unserem Spenden­brett ein: Unser Schach­freund Jörg Lauckner schlug seine Zelte auf dem Zentrums­feld d5 auf und bereicherte unsere Spenden­kasse um pralle 5.000 €! Damit sind bereits drei der vier höchst­dotierten Felder auf unserem Spenden­brett vergeben. Einzig das stolze Zentrums­feld e5 harrt im Moment noch der In­be­sitz­nah­me.
Neben Jörg hatte sich im vergangenen Monat auch Familie Heber dazu entschlossen, ein Feld auf unserem Spenden­brett in Beschlag zu neh­men. Familie Heber bezog das Feld b7 und steuerte so 500 € zu unserer Spenden­kasse bei.
Jörg sowie Familie Heber einen herzlichen Dank im Namen unserer Schachgemeinschaft! weiterlesen…