Mrz 14

Bestimmt ein wenig enttäuscht kehrten unsere drei NachwuchsspielerInnen aus Dresden zurück, wo am vergangenen Samstag die letzten Tickets für die Sachseneinzelmeisterschaft 2012 ausgespielt wurden. Großer Tatendrang und eine kämpferische Einstellung reichten nicht, um in den (meist) 6er-Gruppen pro Altersklasse eine vordere Platzierung zu erreichen; leider blieb am Ende für Hannah (u10w), Clara (u12w) und Jannik (u12) jeweils nur der letzte Platz und damit ein sehr unwahrscheinlicher SEM-Nachrückerang. Kopf hoch Ihr Drei; wir hoffen ihr hattet trotzdem viel Spaß und konntet viel Lernen, um beim nächsten Mal erfolgreicher zu bestehen.

Hier gibt es alle Endstände sowie den Bericht des Turnierleiters Frank Schulze.

Nichtsdestotrotz können wir auf unseren Nachwuchs (weiterhin) stolz sein. Immerhin stellt unser Verein ganze 14 Teilnehmerinnen bzw. Teilnehmer bei den diesjährigen Landesmeisterschaften im Nachwuchs, welche vom 10. bis 14.04. in Sebnitz/Sächsische Schweiz in den verschiedenen Altersklassen stattfinden werden:

AK u8: Merten Oltmanns
AK u12: Bruno Kreyssig, Felix Teichmann, Tim Knüpfer & Tim Simon
AK u12w: Julia Halas & Leonie Kahle
AK u14: Tim Wildermuth & Nico Roth
AK u14w: Jennifer Dehmel & Franziska Dück
AK u16: Robert Kreyssig & Markus Heber
AK u16w: Lena Halas

Mrz 08

An insgesamt drei Samstagen in den letzten Monaten gingen unsere Jüngsten auf Punktejagd und konnten dabei viel Spielerfahrung sammeln. Hier die Endstände der Bezirksliga und Bezirksklasse. Herzlichen Glückwunsch allen Kindern zu den spannenden Partien 😉 und v.a. der I. Mannschaft zum vierten Platz in der Bezirksliga! Vielen Dank an Burkhard Starke & Matthias Liedtke, welche die drei Teams als Trainer betreut haben; letzterer hat auch einen kleinen Bericht verfasst:

Am Wochenende gingen für unsere Jüngsten die Mannschaftskämpfe auf Bezirksebene zu Ende. Die I. Mannschaft qualifizierte sich mit dem 4. Platz für die Vorrunde zur SMM. Für die Medaillenplätze war die Konkurrenz einfach zu stark.
Bester Spieler der I. Mannschaft war Ruiming Wang mit 5/9.
In der Bezirksklasse belegten wir den zweiten und dritten Platz. Die meisten Punkte haben geholt: Daniel Süßkind 6/9, Philipp Bistry 7/8, Jan Papenfuß 5/8, Sebastian Uhlig 7/9.
Ich möchte mich bei allen Eltern für die hilfreiche Unterstützung, vor allem bei unseren Auswärtskampf in Grimma, bedanken.

Matthias Liedtke

Feb 15

Vom 14. bis 17.02. findet nach der BEM u8/u10 nun der zweite Durchgang der diesjährigen Bezirkseinzelmeisterschaften statt. In den Altersklassen u12, u12w, u14 & u14w geht es dabei ebenfalls um die begehrten Qualifkationsplätze zur Sachseneinzelmeisterschaft, welche nach Ostern in Sebnitz stattfindet.
Hier die Übersicht unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

AK u12: Felix Teichmann, Tim Knüpfer, Tim Simon, Jannik Oltmanns & Sven Papenfuß
AK u12w: Julia Halas, Leonie Kahle & Clara Wiehe
AK u14: Tim Wildermuth, Ole Sönke Kabatek & Nico Roth
AK u14w: Franziska Dück & Jennifer Dehmel

Wir wünschen Euch viel Spaß und natürlich maximale Erfolge!
Betreut werden unsere Spielerinnen und Spieler von Hendrik Hoffmann und Alexander Bohne.

Mittlerweile wurde bereits die erste Runde (u12, u14, u12w/u14w) absolviert; mit durchaus vorzeigbaren Ergebnissen für unsere Spieler…
Auf der Homepage des JSBS werden bestimmt wieder die aktuellen Ergebnisübersichten und Zwischenstände veröffentlicht; vielen Dank an die Turnierleitung um Wolfgang Nadler für die Mühen!

Nachtrag v. 17.02.2012, 8.00 Uhr:

Endstand BEM u14w (3 TN):
1. Van Trang Truong (VfB Schach Leipzig e.V.) 1½/2
2. Franziska Dück (SG Leipzig) 1/2
3. Jennifer Dehmel (SG Leipzig) ½/2

Herzlichen Glückwunsch an Franzi und Jennifer zur erfolgreichen SEM-Qualifikation!
Die weiteren Runden der u14w wurden in der AK u12w gespielt.

Die Zwischenstände der anderen Altersklassen:

weiterlesen…

Feb 08

Mit zwei abschließenden Siegen in der Sachsenliga sicherte sich unsere I.u16-Mannschaft den zweiten Platz und löste somit das Ticket zur Deutschen Vereinsmeisterschaft u16!

Herzlichen Glückwunsch unseren Spielern Robert Kreyssig (5½/7), Markus Heber (5½/8), Bruno Kreyssig (3/8), Tom Waschischeck (3/4), Lena Halas (1/1), Lennart Kapinos (1/1) und Tim Wildermuth (1/3)! Nach der erfolgreichen Teilnahme an der DVM u14 2011 kann sich die Mannschaft um Trainerin & Mannschaftsleiterin Sandra Ulms also auf das nächste Highlight im Dezember freuen.

weiterlesen…

Jan 26

Am vergangenen Samstag, den 22.01.2012 fand beim SC Leipzig-Lindenau der Pinguin-Cup statt, zu dem sächsische Nachwuchstalente und die D1-Kader eingeladen wurden. Aus unserem Verein nahmen dabei Ruiming Wang, Jan Papenfuß, Philipp Bistry und Merten Oltmanns an diesem für alle sehr lehrreichen Turnier teil. Burkhard Starke, Leiter des Landesleistungsstützpunktes Leipzig und Nachwuchstrainer der SG Leipzig, weilte ebenfalls vor Ort, um mit den Kindern die Partien zu analysieren und wertvolle Tipps zu geben.
Erfolgreichster SG-Spieler wurde nach 5 Runden Ruiming mit 2 Punkten (Platz 14 von 18 TN). Jan und Phillip holten jeweils einen Punkt und Merten erkämpfte sich einen halben Punkt. Herzlichen Glückwunsch!
Hier findet Ihr den offiziellen Bericht zum Turnier, geschrieben vom Leiter Leistungssport im Jugendschachbund Sachsen, Frank Schulze.

Jan 10

Am 07.01. fanden im Sportforum die letzten drei Runden der Bezirksliga u12 statt.


Blick in den Spielsaal

weiterlesen…

Dez 31

Bei den diesjährigen Deutschen Vereinsmeisterschaften nahmen wir mit einer Mannschaft in der Altersklasse u14 teil.

Nach einem rabenschwarzen zweiten Tag sah es mit einem Zwischenstand von 4 Punkten aus 4 Runden alles andere als nach einer Medaille aus. Mit drei Siegen aus den letzten drei Runden konnte sich unser Team doch noch auf den 3. Platz vorkämpfen und so einen großen Erfolg feiern!


Unser erfolgreiches DVM u14-Team (v.l.): Sebastian Zsombor Péczely (4½/7), Tom Waschischeck (2½/5), Tim Wildermuth (1/3), Robert Kreyssig (5½/7) & Bruno Kreyssig (3½/6)

Herzlichen Glückwunsch unseren Spielern Sebastian Zsombor Péczely (Brett 1), Robert Kreyssig (Brett 2), Bruno Kreyssig (Brett 3), Tom Waschischeck (Brett 4) und Tim Wildermuth (Ersatz) sowie den beteiligten Trainern! Nicht vergessen möchten wir unseren 6. Mann Lennart Kapinos, der wesentlich mit zur Qualifikation für die DVM beigetragen hat, aufgrund der 4+1 Regel bei der DVM jedoch leider nicht mit nach Lingen reisen konnte.

Einen ausführlichen und spannenden Einblick in den Turnierverlauf mit vielen Fotos usw. bietet unser DVM u14-Blog, welcher während des Turniers an jedem Tag ca. 1000 Hits verzeichnete! Vielen Dank an unsere große Fangemeinde! Das Daumendrücken hat geholfen!

weiterlesen…

Dez 26

Vom 26. bis 30.12. findet in Lingen/Ems die Deutsche Vereinsmeisterschaft u14 statt. Wir wünschen unserer Mannschaft erlebnisreiche Tage, interessante Partien und natürlich viel Erfolg! Während der DVM werden wir in unserem Live-Blog brandaktuell über die Geschehnisse auf unseren Brettern berichten! Vorbeischauen und mitfiebern lohnt sich also! Übrigens: Die Jungs freuen sich über jede Motivation; also schreibt los! 😉

Dez 19

Nur noch wenige Tage, dann beginnt für unsere u14-Mannschaft das Highlight des Jahres: die Deutsche Vereinsmannschaftsmeisterschaft u14 in Lingen/Ems. Insgesamt 20 Mannschaften aus dem ganzen Bundesgebiet kämpfen vom 26.-30.12. im hohen Norden um den Titel. Als Vize-Sachsenmannschaftsmeister der Vorsaison 2010/11 (mehr dazu hier) hat sich auch unser Verein für die Titelkämpfe qualifiziert. Mal schauen, was unsere Jungs in Lingen reißen werden… Wir drücken Euch auf alle Fälle ganz doll die Daumen. Begleitet wird die Mannschaft von Sandra Ulms und Dirk Seiler.

In der Altersklasse u14w wird unsere Spielerin Lena Halas als Gastspielerin für die USG Chemnitz an den Start gehen. Auch Dir, liebe Lena, wünschen wir viel Spaß und Erfolg.
Im Blick werden wir aber auch die DVM u20 haben, bei der unsere ehemaligen Jugendspieler Felix Meißner und Paul Doberitz für den Hamburger SK an den Start gehen. Nach der Bronzemedaille für unseren Verein im letzten Jahr wollen beide natürlich bei den diesjährigen Titelkämpfen nach dem großen Pott greifen. Viel Erfolg!

Zum Turniergeschehen unserer u14-Mannschaft werden wir auch dieses Jahr einen Live-Blog schalten. Wie im letzten Jahr bei der DVM u20 werden wir so zeitnah von den Geschehnissen vor Ort berichten und unsere daheimgebliebenen Fans mit hoffentlich nur guten Nachrichten beglücken werden. Wir freuen uns bereits jetzt auf viele treue Leser und noch mehr motivierende Grüße. Bis bald!

Dez 09

Zu Beginn diesen Jahres wurde unser Vorgängerverein SC Leipzig-Gohlis mit dem Jahrespokal des Stadtsportbundes Leipzig geehrt. Im Zusammenhang mit dieser Auszeichnung sponsorte uns das Reiseunternehmen Polster&Pohl eine Vereinsbusfahrt, welche am 09.10.2011 statt fand (zum Bericht).
Nun erschien der neue Polster&Pohl-Jahreskatalog 2012 mit einem kleinen Beitrag über uns auf Seite 58. Wie ich finde, sehr schön gestaltet und geschrieben sowie mit einigen Fotos. Ob sich wohl jemand wiedererkennt? (Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!)