Feb 11

3D-Modell unseres künftigen VereinsheimsLiebe Mitglieder, liebe Eltern,

auf­merk­sa­men Be­ob­ach­tern ist sicher­lich nicht ent­gan­gen, dass das durch uns be­auf­trag­te Tief­bau­un­ter­neh­men, die Süß Bau GmbH, ver­gan­ge­ne Woche bereits Probe­erd­ar­bei­ten in der Petzscher Stra­ße durch­ge­führt hat. Der erste Spa­ten­stich steht also un­mit­tel­bar bevor!

Zeit für uns, da­rü­ber nach­zu­den­ken, ob wir wäh­rend der Bau­zeit die Grund­stein­le­gung und/oder das Richt­fest feier­lich be­ge­hen wol­len. Au­ßer­dem haben wir nach den Er­fah­run­gen des letzten Sommers sowie in Er­war­tung künf­ti­ger hoher Tem­pe­ra­tu­ren das The­ma Klima­anlage nach dem Mot­to, lieber jetzt als später nach­rüs­ten, er­neut auf den Prüf­stand ge­stellt. Diese und andere Themen wollen wir zum näch­s­ten Ar­beits­grup­pen­tref­fen am

Diens­tag, 25. Februar, ab 19.00 Uhr, diesmal im Sport­forum (!)

be­sprechen. Bitte bringt Euch ein und kommt zahl­reich. weiterlesen…

Feb 10

Hallo zusammen!

News

weiterlesen…

Feb 02

Hallo zusammen!

News

weiterlesen…

Jan 27

Hallo zusammen!

News

Jan 20

Hallo zusammen!

News

weiterlesen…

Jan 13

Hallo zusammen!

News

weiterlesen…

Jan 12

3D-Modell unseres künftigen VereinsheimsLiebe Mitglieder, liebe Eltern,

dieses Jahr ist es soweit! Nach vier­jäh­ri­gen Vor­be­rei­tungs­ar­bei­ten für Pla­nung, Fi­nan­zie­rung und Grund­stücks­vor­be­rei­tung wird in we­ni­gen Wochen der erste Spa­ten­stich er­fol­gen.
In Ab­hän­gig­keit vom Wet­ter wer­den die Bau­ar­bei­ten im Fe­bru­ar oder März star­ten. Unser Vor­stand, Uwe Attig, be­rich­te­te da­rü­ber auf der Mit­glie­der­ver­samm­lung im De­zem­ber. weiterlesen…

Jan 06

Hallo zusammen!

Gesundes Neues Jahr!

weiterlesen…

Jan 04

SiegerfotoAm Montag, dem 30.12.2019, trugen wir unser tra­di­tio­nel­les Silvester­blitz zum nun schon 42. Mal aus. Trotz der kurz­fris­ti­gen Tur­nier­aus­schrei­bung fan­den sich 40 Schach­freunde im Budde­haus ein. Ge­spielt wurde dies­mal wie­der in be­währ­ter Ma­nier mit vier Vor­runden- und vier Final­grup­pen im Run­den­sys­tem, wo­bei das Ab­schnei­den in den Vor­runden die Zu­sam­men­set­zung der Final­gruppen bestimmt.

Am Ende stand dies­mal ein Doppel­sieg der punkt­gleichen FM Dr. Thomas Höpfl und Till Heis­ter­mann, die sich auf einen ge­teil­ten Turnier­sieg einig­ten, nach­dem auch das Stechen 1:1 aus­ge­gan­gen war. Dritter wurde IM Hannes Lang­rock vor IM Paul Hoff­mann auf Rang 4.

Unsere Tur­nier­lei­ter bedanken sich bei allen für die rege Teil­nahme, die durch­weg an­ge­nehme Atmo­sphäre sowie die aus­gezeich­nete Ver­kös­ti­gung der Turnier­teil­nehmer, die wieder von Familie Gempe ge­stemmt wurde. weiterlesen…

Jan 02

Wie in den Jahren 2017 und 2018 fand die DVM U14w wieder in Neumünster statt. Und so lief’s: weiterlesen…