Jun 16

Für alle, die heute nicht dabei sein konnten, das waren unser Sommer­fest und die Blitz­meister­schaft 2018

Organisation: Alex
Schachzentrum: Bert
Kuchen: Anet
Grill: Enrico

und viele weitere Helfer, bei denen wir uns herzlich bedanken.

Zum Gewinn der Vereins­meister­schaft gratulieren wir Leo! weiterlesen…

Mai 14

Sommerfest 2017Am Sonnabend, dem 16.06.2018, setzen wir unsere liebgewonnene kleine Tradition fort und richten unser nunmehr viertes Sommerfest im Schach­zentrum im Clara-Zetkin-Park aus. Im Rahmen unseres Sommerfests tragen wir abermals unser Blitzturnier aus und vergeben den Titel des „Blitzmeisters der Schachgemeinschaft Leipzig“ (Aus­schrei­bung siehe unten).

Programmpunkte:

  • Beginn: Ab 14.30 Uhr legen wir im Schach­zentrum los
  • Ab 15.00 Uhr veranstalten wir ein Simultan­schach für Kinder und interessierte Laien.
  • Ab 16.00 Uhr tragen wir unsere Blitzmeisterschaft aus.
  • Verpflegung: Getränke und Imbiss sind vorhanden, abends wird der Grill angeworfen.
  • Ende: offen

Voranmeldungen zum Blitzturnier erleichtern die Planung und können direkt an Turnierleiter Alexander Bohne gerichtet werden: Alexander.Bohne (ätt) freenet.de bzw. 0176 / 23106539. Unter denselben Kontaktdaten nimmt Alex auch sehr gern Bereitschaftserklärungen zur organisatorischen Mithilfe entgegen.

Wie jedes Jahr würden wir uns über eine möglichst rege Teilnahme an unserem Blitzturnier freuen! weiterlesen…

Dez 26

DVM 2017Wie in jedem Jahr finden vom 26.-30. Dezember über ganz Deutschland verteilt die Deutschen Meister­schaften für Vereins­mann­schaften statt. Wir sind diesmal mit zwei Teams dabei. Unsere u14w spielt in Neumünster (DVM u14w Neumünster) um die Vereins­krone, während unsere u20w in Düsseldorf (DVM u20w Düsseldorf) am Start ist.
Der ein oder andere Zwischenbericht wird sicherlich wieder veröffentlicht, in jedem Falle ist Daumen­drücken für unsere Mädels angesagt.
Zwischenberichte U14w

Dez 15

Sportjugendehrung 2017Jubiläum: 20. Sport­jugend­ehrung des Stadt­sport­bundes Leipzig und unsere Schachgemeinschaft ist wieder dabei!

Am 2. Dezember 2017 wurden erfolgreiche Nach­wuchs­sport­ler und junge, engagierte Ehren­amt­liche aus Leipziger Sport­ver­einen von der Sport­jugend Leipzig im Stadt­sport­bund Leipzig (SSBL) ausgezeichnet. weiterlesen…

Jun 11

Caissa war mit uns und hat unserem Som­mer­fest göttliches Wetter beschert.

Wir gratulieren dem neuen Blitzmeister der Schachgemeinschaft Leipzig Thomas Gem­pe zu seinem Erfolg und bedanken uns bei

  • Alexander Bohne, der sich schon zum zweiten Mal um die Organisation ge­küm­mert hat
  • Bert Riedel, der uns erneut das Schach­zentrum zur Verfügung gestellt hat und ohne den es dieses lauschige Plätzchen für Schach­spieler so nicht gäbe
  • Sven Baumgarten, unserem erfahrenen Schieds­richter
  • und allen fleißigen Helfern, die zum Gelingen beigetragen haben.

Doch nun seht selbst: weiterlesen…

Jun 01

Schachsonne

Mai 22

Sommerfest 2016Am Sonnabend, dem 10.06.2017, ist es soweit: das dritte Sommerfest unserer Schachgemeinschaft steht an. Als Ort steht wieder das Schach­zentrum im Clara-Zetkin-Park zur Verfügung! Es wird auch wieder, unter der Leitung des erfahrenen FIDE-Schieds­richters Sven Baum­garten, der Titel „Blitzmeister der Schachgemeinschaft Leipzig“ ausgespielt. Damit das Sommerfest wieder so schön wird wie in den letzten Jahren (2015, 2016), würde ich mich über eure Mithilfe freuen! Wir brauchen vor allem im gastronomischen Bereich noch Unterstützung! Wer Interesse hat, meldet sich einfach bei mir: Alexander.Bohne (ätt) freenet.de oder 0176 / 23106539.
Ich würde mich sehr freuen, viele Schach­freunde zu unserem Sommerfest begrüßen zu dürfen! weiterlesen…

Apr 24

Unser VereinswappenAufgrund der positiven Resonanz auf unser Sommer­fest im ver­gan­ge­nen Jahr möchten wir auch in diesem Jahr wieder ein Vereins­fest ver­an­stalten. Als Termin für unseren feier­lichen Saison­abschluss bietet sich Samstag, der 11.06.2016, an; das „Fest­gelände“ wird wie im ver­gan­ge­nen Jahr das Schach­zentrum im Clara-Zetkin-Park sein, das uns ab 14.30 Uhr zur Ver­fügung steht.

DSC03893Schon ab 15.00 Uhr laden wir interessierte Kinder und Hobby­spieler zur Teil­nahme an einem Simultan­schach­wett­kampf ein.
Als Haupt­pro­gramm­punkt werden wir dann, erstmals in diesem Sommer, den Titel des „Blitz­meisters der SG Leipzig“ im Rahmen unserer Saison­abschluss­feier aus­spielen (Aus­schrei­bung siehe unten).
Für den abendlichen Abschluss ist zudem noch geplant, ein kleines Skat­turnier aus­zu­tragen, an dem alle Interessierten teilnehmen können. weiterlesen…

Jun 11

Im Vereinsturnier sind mittlerweile 14 Runden absolviert. Allerhöchste Zeit, dass mal ein Zwischenstand veröffentlicht wird.
In der A-Gruppe agiert Jacob zwar nicht ganz so unangefochten wie im letzten Halbjahr, dennoch besitzt er einen beruhigenden Vorsprung. Dahinter kämpfen Lena und Ruiming um die Plätze 2 und 3. Eine größere Lücke klafft dann zu Sebastian U., der seinerseits etwas Luft auf seine Verfolger hat.
Im B-Turnier haben Astrid und Niklas einen kleinen Vorsprung herausgearbeitet. Dahinter ändert sich fast jede Woche die Reihenfolge der Verfolger auf den Plätzen 3-8. weiterlesen…

Mrz 05

Nach 17 gespielten Runden ging das Vereinsturnier für das 1. Schulhalbjahr 2014/15 zu Ende. Die eigentlich für den 03.02. anberaumte 18. Runde musste ausfallen, da uns das Sportforum wegen der Hallenhockey-WM nicht zur Verfügung stand.

In der A-Gruppe zog Jacob auch in den Schlussrunden konsequent durch und wurde überlegen Sieger. Dahinter konnte Lena den zweiten Platz festigen. Sie wurde damit bestes Mädchen. Den dritten Platz sicherte sich Erasmus knapp vor Philemon uind Sebastian L. Bester U12-Spieler wurde Ruiming, dicht gefolgt von Cedric. Raphael und Felix hielten ebenfalls gut mit und konnten den ein oder anderen Achtungserfolg landen. Hinter ihnen klafft eine kleine Lücke zu Sebastian U. und Hannah. Den Abschluss bildeten Hanna, Leonie und Moritz, die leider nur ca. jedes zweite Mal mitspielten.

Nach lange Zeit spannendem Verlauf fand das B-Turnier letztlich einen klaren Sieger: Daniel spielte zwar nur 12x mit, erzielte in diesen Partien jedoch 11 Siege. Da konnten Niklas, Nathanael und Astrid (bestes Mädchen) nicht ganz mithalten. Den Rest des Feldes hatten sie allerdings im Griff, wie der Abstand von über 100 Keizerpunkten auf die folgenden Spieler zeigt. Diese wurden angeführt von Mattes, dem besten U10-Spieler. Alexander, Helene, Mirko, Maurice und Jasmin erreichten die nächsten Plätze auch dank ihres regelmäßigen Erscheinens. Dahinter reihten sich die beiden Webers (nicht verwandt oder verschwägert) Jöri und Hendrik ein. Benedikt und Fabius kamen jeweils auf 6 Siege in 15 Partien, womit sie vor Marie und Merten landeten, die jeweils 5 Siege in 9 Partien erreichten. Nach Erik folgen die „Gelegenheitsspieler“ sowie Lea, die erst später im Halbjahr ins Turnier eingestiegen war. Sie wird sicher im 2. Halbjahr ihre ersten zählbaren Resultate erzielen. weiterlesen…