Dez 17

Der 15. Gohlis-Cup ist Geschichte. 9 Teilnehmer spielten das volle Programm. Zu den einzelnen Disziplinen fanden sich weitere Mitstreiter ein. Es kam zu einem Kopf-an-Kopf-Rennen um den Turniersieg zwischen Roland und Stephan, den Ersterer letztlich für sich entscheiden konnte.
Auf ein Neues im nächsten Jahr – vermutlich wieder Mitte Dezember.

weiterlesen…

Dez 11

Hallo zusammen!


Aktuelle Resultate:


11.12.11: Männer
2.BL Ost
SGL I – SC Garching 3:5

OL Ost A
SGL II – USG Chemnitz 2,5:5,5
SGL III – SG Grün-Weiß Dresden 4,5:3,5

SVS-Spielklassen
SV MT Wilkau-Haßlau – SGL IV 5:3
Zwickauer SC – SGL V verlegt auf 29.01.12
SGL VI – SC Rote Rüben Leipzig 2,5:5,5
SGL VII – SC Riesa 4:4
SGL VIII – Krostitzer SV 7:1
TSG Taucha – SGL IX 6:2
SGL X SF Torgau 2,5:5,5
TSG Taucha II – SGL XI 4,5:3,5


Ankündigung: Nachwuchs-Weihnachtsfeier am 20.12.12

weiterlesen…

Dez 11

Hier noch einmal eine kleine Vorankündigung für das kommende Wochenende. Am Freitagabend beginnt der 15. Gohlis-Cup mit einem Blitzturnier ab um acht, am Samstagvormittag geht es dann ab elf weiter mit Bowling und nach dem Mittagessen kommt das legendäre Doko-Turnier. Gerade für das Bowling sind rechtzeitige Anmeldungen erwünscht, möglichst heute noch. Mehr dazu in der Ausschreibung.

Dez 09

Zu Beginn diesen Jahres wurde unser Vorgängerverein SC Leipzig-Gohlis mit dem Jahrespokal des Stadtsportbundes Leipzig geehrt. Im Zusammenhang mit dieser Auszeichnung sponsorte uns das Reiseunternehmen Polster&Pohl eine Vereinsbusfahrt, welche am 09.10.2011 statt fand (zum Bericht).
Nun erschien der neue Polster&Pohl-Jahreskatalog 2012 mit einem kleinen Beitrag über uns auf Seite 58. Wie ich finde, sehr schön gestaltet und geschrieben sowie mit einigen Fotos. Ob sich wohl jemand wiedererkennt? (Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!)

Dez 05

Die Weihnachtsfeier (Flyer) unseres Schachnachwuchses findet in diesem Jahr am Dienstag, den 20.12.2011 von 16.30 Uhr bis ca. 19.30 Uhr in unserem Trainingssaal (Sportforum, Kultursaal, 1. Etage) statt. Anstatt des üblichen Dienstags-Nachwuchstrainings möchten wir gemeinsam das sportlich erfolgreiche Jahr 2011 ausklingen lassen. Dazu sind alle Kinder, Jugendlichen und deren Eltern herzlich eingeladen.
Nachdem wir unsere Besten des Lösungsturniers geehrt haben, findet ab ca. 17.30 Uhr für alle interessierten Kinder & Jugendlichen ein Tandemturnier statt.
Wie in den letzten Jahren freuen wir uns über jede „leckere“ Unterstützung (Stollen, Kekse, Früchte o.ä.)!! Rückfragen bitte an mich (Kontaktdaten siehe Flyer) oder an Jens Schinkitz (bzw. alle anderen Trainer) während des Dienstagstranings.

Wir freuen uns auf Euch & wünschen allen eine besinnliche Vorweihnachtszeit!

Nov 28

Zu einem besonderen Wochenende brach unsere u14-Mannschaft am vergangenen Freitag auf. Für Robert Kreyssig, Bruno Kreyssig, Tom Waschischeck, Lennart Kapinos und Tim Wildermuth ging es nämlich nach Medebach ins Hochsauerland (ca. 350km von Leipzig entfernt). Der Grund: Ende des Jahres zwischen Weihnachten und Silvester findet in Lingen die Deutsche Vereinsmannschaftsmeisterschaft u14 statt und in Medebach ging es nun darum, für den letzten Feinschliff vor der Meisterschaft zu sorgen. Für diese Aufgabe konnten wir einen der weltweit erfolgreichsten Nachwuchstrainer, Großmeister Zigurds Lanka, gewinnen. GM Zigurds Lanka hat u.a. schon GM Shirov trainiert, welcher immerhin seit Jahren in der Top20-Weltspitze zu Hause ist.

Unser u14-Team mit GM Lanka und Trainerin Sandra Ulms

weiterlesen…

Nov 22

Ende Oktober legte die Leistungssportkommission die Talentestützpunkte und Kaderspieler für das Kalenderjahr 2012 fest. Wer sich näher darüber informieren möchte, findet folgend die wichtigsten Unterlagen dazu:

Sitzungsprotokoll

Liste der Talentestützpunkte im Schachverband / Jugendschachbund Sachsen 2012
Liste der Kaderspieler im Schachverband / Jugendschachbund Sachsen 2012

Aufgrund ihrer anhaltend guten bis sehr guten Leistungen im Jahr 2011 sowie vieler bemerkenswerter sportlicher Erfolge, freuen wir uns sehr, folgenden Spielerinnen und Spielern zur Ernennung „Kaderspielerin/Kaderspieler im Jahr 2012“ gratulieren zu dürfen:

weiterlesen…

Nov 10

Hallo Schachfreunde!

Anlässlich des unerwarteten und anhaltenden Erfolgs der deutschen Delegation bei der gerade laufenden Europameisterschaft wollen wir morgen für eine kleine (Live-?) Analyse der Partien aus der Begegnung Deutschland – Armenien sorgen. Natürlich wird es „nebenbei“, wie immer, auch noch selbst Gelegenheit zum Schachspielen geben. Auf jeden Fall hat so zumindest niemand eine Ausrede, mit Verweis auf die spannenden EM-Patien dem Training fernzubleiben! (Schaulustige, schachbegeisterte Gäste sind natürlich ebenfalls willkommen.)

PS: Dieses unheimliche Phänomen, dass gerade bei der deutschen Männermannschaft zu beobachten ist, habe ich schon mal bei André gesehen! Deutschland ist nämlich gerade „im Flow“! [sic!] 😉

Okt 13

Am vergangenen Sonntag kurz vor Acht am Leipziger Hauptbahnhof: 29 Kinder und Jugendliche sowie 16 Erwachsene treffen sich zu einem ganz besonderen „Auswärtsspiel“. Es ist Punktspieltag in den sächsischen Spielklassen, aber diese „Mannschaft“ fährt ganz woanders hin.
Der Herbstmorgen des 09. Oktober ist frisch, einige frösteln leicht; dagegen hilft nur: rein in den Bus! Bus? Genau, an diesem Tag ist endlich unsere lang ersehnte Vereinsbusfahrt.




weiterlesen…

Sep 30

An dieser Stelle möchte ich Euch in unregelmäßigen Abständen wahre Goldschätze unserer Schach-Vergangenheit präsentieren; beginnen werde ich (natürlich) mit einer tollen Geschichte aus dem Nachwuchsbereich. Falls Ihr etwas in Eurer Fundgrube findet, es mit Schach und mit unserem Verein zu tun hat, dann meldet Euch bei mir!

Folgender Radio-Mitschnitt entstammt der R.SA-Morgensendung mit Böttcher und Fischer vor ca. 2 1/2 Jahren. Im Rahmen der Aktion „Schätzen Sie mal…“ waren wir mit mehreren Kindern (7-9 Jahre) bei den BöFi´s zu Gast. Dabei durfte Felix Teichmann (damals gerade 9 geworden) gegen die BöFi´s im Schach antreten und die Hörer sollten raten, wieviele Züge gespielt werden. Das Ergebnis verrate ich Euch natürlich nicht… Viel Spaß beim Anhören!

Felix vs. BöFi´s

An dieser Stelle nochmals vielen Dank an R.SA und vor allem an die BöFi´s für das, nicht nur für die Kinder, wundervolle Erlebnis!