Nov 18

weiterlesen…

Jun 26

Am vergangenen Wochenende fand das zweite Finale der diesjährigen Sachsen­mann­schafts­meister­schaften statt. Im ersten Finale belegte unser u20-Team den zweiten Rang. Zum zweiten Finale hatten wir uns in allen drei Turnieren (u14, u12 und u14weiblich) qualifiziert. Als Betreuer standen Marcus Große, begleitet von seiner Frau Ulrike und seinem Sohn (unserem Maskottchen) Gustav, und ich zur Seite. weiterlesen…

Mai 21

DEM 2018 Logo

29.05.

weiterlesen…

Mrz 10

Wir freuen uns, weiterlesen…

Feb 16

Vom 11.-13.2.2018 fanden in Grethen die diesjährigen Bezirksmeisterschaften der Altersklassen u8 und u10 sowie das B-Turnier bis 13Jahre statt. Das B-Turnier wurde aufgrund von Anmeldezahlen und Spielstärkeunterschieden noch einmal in zwei Gruppen unterteilt.

v.l.n.r.: Julian (glaub´ ich), Richard, Oli, Alex, Bela


Die SGL nahm mit insgesamt 5 Spielern teil – Bela Rieprecht in der AK u8, Richard Löser und Oliver Looß im B-Turnier sowie Julian und Alexander Hägele im zweiten, sogenannten offenen B-Turnier. weiterlesen…

Dez 30

In der letzten Runde des Turniers müssen wir gegen die USG Chemnitz ran. Auf dem Papier sind wir Favorit, aber man kann nicht oft genug sagen: DWZ spielen nicht…
Unser Ziel haben wir selbst in der Hand. Ein 2:2 sichert in jedem Falle die Medaille, ein Sieg bringt in jedem Falle Silber. Platz 1 ist theoretisch auch noch möglich, aber sehr unwahrscheinlich… weiterlesen…

Dez 30

weiterlesen…

Dez 26

DVM 2017Wie in jedem Jahr finden vom 26.-30. Dezember über ganz Deutschland verteilt die Deutschen Meister­schaften für Vereins­mann­schaften statt. Wir sind diesmal mit zwei Teams dabei. Unsere u14w spielt in Neumünster (DVM u14w Neumünster) um die Vereins­krone, während unsere u20w in Düsseldorf (DVM u20w Düsseldorf) am Start ist.
Der ein oder andere Zwischenbericht wird sicherlich wieder veröffentlicht, in jedem Falle ist Daumen­drücken für unsere Mädels angesagt.
Zwischenberichte U14w

Nov 11

Das SpitzentrioCM Steffen Weitzer ist Vizesachsenmeister 2017! Im 32-köpfigen Teilnehmerfeld der Sach­sen­ein­zel­meis­ter­schaft 2017 holte er 5,5 Punkte aus 7 Runden und hat im End­klassement einen halben Punkt Abstand nach oben und nach unten. Der Sachsen­meister­titel ging in diesem Jahr an unser früheres Vereins­mitglied und den Vor­jahres­vierten IM Hannes Langrock, der 6 Punkte aus 7 Runden erzielte. Platz 3 belegte IM Cliff Wichmann mit 5/7. Das Spitzentrio blieb im Turnier­verlauf ungeschlagen. weiterlesen…

Jun 11

DEM 201710.6.
Hannah gab in der letzten Runde nochmal alles, musste aber über eine Niederlage quittieren. Aber auch der letztlich resultierende 5. Platz stellt einen tollen Erfolg dar. Julia konnte das Turnier mit einem Sieg abschließen und somit auf den 7. Platz hochrutschen. Julian legte eine Punktlandung hin: Das Remis in Runde 11 ließ ihn auf seinem Startranglistenplatz 37 einkommen, wobei er mit DWZ 1279 eine Leistung von 1277 erspielte.
Damit können wir ein positives Fazit ziehen. weiterlesen…