Aug 28

Auch die Saison 2019/20 startete mit einem Mini-Trainings­lager. Nach mehreren Jahren Olganitz ging es diesmal nach Dreiskau-Muckern ins dortige ö­ko­lo­gi­sche Land­wirt­schafts­schul­heim. Mit 19 Personen hatte unsere Gruppe einen etwas kleineren Umfang als in den letzten Jahren.
Am Freitagabend starteten einige noch zum nahe gelegenen Störm­thaler See. Der eigentliche Trainings­tag war dann der Sonn­abend. weiterlesen…

Jun 17

DEM 2019Mit vier Teilnehmern starten wir bei der Nach­wuchs-DEM in Willingen: Neele Halas (U10w), Hannah Oswald (U14w), Laurin Haufe (U14), Alex Nguyen (U16). weiterlesen…

Jun 03

SchachsonneDas Wichtigste für alle: Sommer­fest, Sommer­turnier, Ver­eins­heim, Über­gabe­feier

Wichtige Wett­kämpfe für unsere Jugend­spieler:

Jun 02

Vom 30. Mai bis 01. Juni fand in Magde­burg das Finale der Deutschen Schach-Amateur­meister­schaft 7³ statt. Das Turnier war ein­ge­bettet in den Meister­schafts­gipfel des DSB, so dass auch viele hoch­karätige Spieler den Weg nach Magde­burg fanden.

Da das Turnier in 7 Leis­tungs­gruppen gespielt wird und man alle 5 Runden gegen etwa gleich­starke Gegner spielt, ist der Turnier­aus­gang völlig offen. Der Setz­listen­platz sagt wenig über die eigenen Chancen im Turnier aus, zumal er sich auf eine DWZ bezieht, die die Spieler im Oktober 2018 hatten. Im Nach­wuchs­bereich sind 8 Monate schon eine lange Zeit.

Jenny, Julian, Hannah und Jonas beim Tandem-Chillen nach der Runde

Der SGL Nach­wuchs war im Finale mit 2 Spielerinnen (Hannah in Gruppe D und Jenny in Gruppe F) und 3 Spielern (Julian in Gruppe E, Jonas in Gruppe F und Laertes in Gruppe G) ver­treten. Und die große Über­raschung, sowohl in positiver als auch negativer Rich­tung, blieb aus. Alle Kinder spielten sehr ordent­liches Schach. Die Partien dauerten zum Teil bis zu 5 Stunden und mit ein biss­chen mehr Glück wäre viel­leicht sogar noch mehr drin gewesen.

weiterlesen…

Mai 19

Am 18.05. fand die Sachsenmannschaftsmeisterschaft U14w im schönen KiEZ „Am Filzteich“ statt. weiterlesen…

Mai 14

Gruppenfoto

Dieses Jahr waren wir mit 15 Teilnehmern und 2 Trainer Till Heistermann und Marcus Große bei den Sachsen­meister­schaften in Sebnitz vertreten und bildeten die größte Delegation. Hendrik Hoffmann war für den SVS vor Ort und stand natürlich Allen mit Rat und Tat zur Seite.

Ein Spoiler vorab: Der große Wurf in Form eines Titels ist uns nicht gelungen, insgesamt können wir jedoch zufrieden sein! Getreu dem Motto: „The same procedure as every year“ ging es am Oster­diens­tag gestärkt durch Spaghetti Bolognese an die Bretter. weiterlesen…

Mai 12

An diesem Samstag fand die Finalrunde des JSBS-Pokals 2019 beim Vor­jahres­sieger Dresden-Leuben statt.
Nicht ganz in Bestbesetzung (Hannah feierte ihren Geburtstag – Herz­lichen Glück­wunsch! – und Julian durfte als Ball­junge beim Fuß­ball­knaller RB – Bayern München einlaufen) reisten wir mit Laurin, Jonas, Jenny und Martin und dem Ziel, einfach Spaß zu haben, nach Dresden. weiterlesen…

Jan 13

Am kommenden Trainingsdienstag, den 15.01.2019 findet ab 17.30Uhr anstelle der üblichen Trainingspartie eine Präsentation über die erfolgreiche DVM im vergangenen Dezember statt.
FM Matthias Liedtke und auch der ein oder andere Teilnehmer unserer Mannschaften wird dabei sein und über den Verlauf des Turniers mit Partieausschnitten und kleinen Geschichten „drumherum“ berichten.

Dez 26

Wie im Vorjahr findet die DVM U14w in Neumünster statt.

30.12. 15:00

weiterlesen…

Nov 18

weiterlesen…