Jun 10

Hallo Schach­feunde,

Schachsonneam Freitag, dem 11.06.2021, kön­nen wir end­lich un­ser Frei­tags­trai­ning wie­der auf­neh­men! Das Prä­senz­trai­ning fin­det je­doch noch pro­vi­so­risch im Mu­sik­zim­mer des Hein­rich-Budde-Hau­ses statt.
Bei größerem Zu­spruch kön­nen wir ggf. auch den Saal des Budde­hauses nutzen – außer am 18.06., 09.07 und 23.07. – da sind wir in jedem Fall im Musik­zimmer. Auf­grund der gel­ten­den Ab­stands­re­geln sind dort ma­xi­mal 10 (12) Schach­freunde er­laubt. Die Er­satz­lö­sung gilt vor­erst bis zum 23.07.

  • 17.00-19.00 Uhr: u16-Trainingsgruppe mit Matthias Liedtke
  • 19.00-23.00 Uhr: Spielabend Erwachsene

Unsere Ju­gend­spie­ler konn­ten ihr Diens­tags­trai­ning be­reits am 25.05.2021 wie­der in Prä­senz im Sport­forum auf­neh­men.

Außer­dem ste­hen jetzt die Nach­hol­ter­mi­ne für die noch aus­ste­hen­den letz­ten Run­den der Wett­kampf­sai­son 2019/2020 in der Ober­liga sowie auf Sach­sen­ebene fest: Die Aus­tra­gung fin­det je­weils am Wochen­ende des 17./18.07.2021 statt: weiterlesen…

Mrz 04

Lyon Olympique Echecs

Unsere fran­zö­si­schen Schach­freunde von Lyon Olym­pi­que Echecs (LOE) ver­an­stal­ten an diesem Sams­tag, dem 06.03.2021, 15.00 Uhr, ein of­fe­nes On­li­ne­tur­nier auf Lichess. Die Teil­nah­me ist kos­ten­los und es gibt ei­nen Preis­fonds (300 €; 100 € für den Ers­ten bis 20 € für den Fünf­ten, 30 € für die beste Dame), da­rum ist das Tur­nier auch ent­spre­chend stark be­setzt und es stehen be­reits ei­ni­ge Ti­tel­trä­ger in den Start­lö­chern. An der ers­ten Auf­lage die­ser neu­en Tur­nier­se­rie am 13.02.2021 nah­men 115 Schach­spieler teil, da­run­ter über 10 Ti­tel­trä­ger.

Die wichtigsten Turnierinfos im Überblick:

  • Zeit: Sa., 06.03.2021, 15.00 Uhr
  • Ort: Lichess: „2ème Olympiques Clubs 69 Arena“; Passwort: „since1905“ (ohne Anführungsstriche)
  • Bedenkzeit & Modus: 5+2 (d.h., 5 Minuten + 2 Sekunden pro Zug), „Streak“ und „Berserk“ möglich
  • Teilnahme: kostenlos
  • Preisfonds: 300 €

An folgenden Terminen sind bereits weitere gleichartige Turniere geplant:

  • Sa., 27.03.2021, 15.00 Uhr
  • Sa., 17.04.2021, 15.00 Uhr
Feb 28

Burkhard StarkeVöllig unerwartet ist unser Schach­freund Burk­hard Star­ke am 23.02.2021 im Alter von 79 Jah­ren ver­stor­ben.
Burkhard war jahr­zehn­te­lang so­wohl beim SC Leip­zig-Goh­lis als auch später bei un­se­rer SGL als Schach­lehrer ak­tiv und hat da­bei vie­le star­ke Schach­spie­ler her­vor­ge­bracht. Zu sei­nen be­kann­tes­ten Schütz­lin­gen zählt si­cher­lich WGM Me­la­nie Lubbe (geb. Ohme). Sein lang­jäh­ri­ger Schach­freund und Weg­ge­fähr­te GM Rai­ner Knaak hat auf Chess­base bereits einen Nach­ruf auf Burk­hard ver­fasst. Auch auf un­se­rer Sei­te wird an die­ser Stel­le bald ein ge­mein­sa­mer Nach­ruf seiner Weg­ge­fähr­ten und Schütz­linge fol­gen.
Unser Bei­leid und un­se­re An­teil­nah­me gel­ten Burk­hards Hin­ter­blie­be­nen und An­ge­hö­ri­gen.

UPDATE:
Hier beginnt nun die Nach­ruf­sammlung für Burk­hard. Eigene Nach­rufe haben bisher bei­ge­steuert:

weiterlesen…

Feb 15

Über die Teilnahme unserer SGL-Mannschaft an der Deutschen Schach-Online-Liga (DSOL) ist am Wochenende ein Artikel von Autor Simon Ecker im LVZ-Sport­buzzer erschienen:

In den letzten Monaten sind bereits einige Beiträge in verschiedenen Medien über uns und die Erfolge unserer Mitglieder veröffentlicht worden:

Jan 23

Liebe Schachfreunde,

das alljährliche Ost­see­jugend­camp für Kinder und Jugend­liche von 6-14 Jahren in Grömitz hat eine lange Tradition. Der Jugend­schach­sommer in Grömitz be­steht aus einem acht­tä­gi­gen Schach­trai­nings­lager mit aus­gie­bi­gem Frei­zeit­pro­gramm sowie dem an­schlie­ßen­den ein­wö­chi­gen Ost­see­jugend­open. Beide Ver­an­stal­tun­gen fin­den nach­ein­an­der am sel­ben Ort statt, sind aber un­ab­hän­gig von­ein­an­der buch­bar.

Nachdem der Grömitzer Schach­sommer im Jahr 2020 corona­bedingt aus­fal­len muss­te, soll er im Jahr im August 2021 wieder statt­finden. Da die Corona­lage für den Trai­nings- und Tur­nier­zeit­raum im Sommer noch nicht vor­her­ge­sagt wer­den kann, spricht der Ver­an­stal­ter, Schach­freund Michael Nagel, eine Geld-zurück-Garantie für corona­bedingte Stor­nie­run­gen aus. Alle Details findet ihr in der Aus­schrei­bung.

Sep 25

Pünkt­lich zur feier­lichen Grund­stein­legung für unser Ver­eins­heim er­scheint in der heu­ti­gen Aus­ga­be der Leip­zi­ger Volks­zei­tung vom Frei­tag, dem 25.09.2020, auf Seite 18 ein Be­richt über unser Ver­eins­heim von Au­tor Jens Ro­me­tsch:
Cleverer Zug: Verein baut neues Schachzentrum

Sep 09

Liebe Vereinsmitglieder,

Unser Vereinswappenam Dienstag, dem 13.10.2020, 19 Uhr, findet unsere nächste ordent­liche Mit­glie­der­ver­samm­lung im Sport­forum statt.
Das Sport­forum dient dabei zu­nächst nur vor­läu­fig als Ver­an­stal­tungs­ort. Auf­grund von Corona­auf­la­gen dür­fen sich im Kul­tur­saal des Sport­forums ge­gen­wär­tig ma­xi­mal 32 Per­so­nen auf­hal­ten. Soll­ten da­rum mehr als 32 Per­so­nen an un­se­rer Mit­glie­der­ver­samm­lung teil­neh­men wol­len, wer­den wir auf einen an­de­ren Ver­an­stal­tungs­ort aus­wei­chen, um al­len die Teil­nah­me zu er­mög­li­chen.
Um ent­spre­chend pla­nen zu kön­nen, bit­ten wir al­le teil­nahme­in­te­res­sier­ten Mit­glie­der, un­se­rem Vor­stand bis Fr., dem 02.10.2020, ih­ren Teil­nahme­wunsch mit­zu­tei­len. Erste An­sprech­part­ner sind dabei un­se­re er­sten bei­den Vor­stän­de Uwe At­tig (Uwe.Attig (ätt) schachgemeinschaft-leipzig.de) und Thomas Schunk (Thomas.Schunk (ätt) schachgemeinschaft-leipzig.de).

Die genaue Tages­ord­nung könnt ihr der Ein­la­dung ent­neh­men. Be­ach­tet bit­te au­ßer­dem, dass wäh­rend un­se­rer Mit­glie­der­ver­samm­lung wie schon bei un­se­ren Trai­nings­aben­den unser Hy­gie­ne­kon­zept gilt.

Trotz Corona freuen wir uns auf euer zahlreiches Erscheinen!

Mrz 17

SchachverbotAus aktuellem Anlass hier eine Übersicht über corona­be­ding­te Spiel­plan­än­de­run­gen und Alternativen nach un­se­rem ak­tu­el­len Kennt­nis­stand:

1. Alternatives Ersatzangebot:

  • SGL auf lichess – Bitte Klarnamen in die Anmeldung schreiben, Freischaltung erfolgt manuell

weiterlesen…

Mrz 07

DPMM 2020Heute fand die erste Runde der im Erfolgs­fall zwei­run­di­gen Zwischen­runde der dies­jäh­ri­gen Deut­schen Pokal­mann­schafts­meis­ter­schaft statt. Die DPMM-Zwischen­run­de be­steht aus vier Zwischen­run­den­grup­pen mit je vier Mann­schaf­ten, die in einem zwei­run­di­gen KO-Sys­tem je­weils einen Grup­pen­sie­ger be­stim­men. Die Zwischen­run­den fin­den über Deutsch­land ver­teilt bei einem der je vier zu­sam­men­ge­los­ten Ver­eine statt. So reiste unsere Pokal­mann­schaft dies­mal nach Bremen und trifft dort auf den SV Wer­der Bre­men, den SV Lin­gen sowie den SC Ba­va­ria Re­gens­burg. weiterlesen…

Feb 18

https://entscheidungsverhalten.mlu.bluedesignz.deZwei unserer ehemaligen Schachfreunde beschäftigen sich in­zwi­schen auch be­ruf­lich mit mensch­li­chem Ent­schei­dungs­ver­hal­ten und ha­ben zu des­sen Er­for­schung eine Studie ent­wor­fen, die sich ge­zielt an Schach­spie­ler rich­tet. Um ge­nug Teil­neh­mer für aus­sa­ge­kräf­ti­ge Er­geb­nis­se zu ge­win­nen, haben sie uns um Hilfe bei der Ver­brei­tung ihres Teil­nahme­auf­rufs ge­be­ten.
Die Teilnahme an der Studie ist völlig frei­wil­lig, un­ab­hän­gig von un­se­rem Ver­ein und rich­tet sich an je­den in­te­r­es­sier­ten Ver­eins­schach­spie­ler, der nicht zu­gleich Stu­dent ist. weiterlesen…