Nov 14

Liebe Mitglieder, liebe Eltern,
vielen Dank an Dr. Bertram Mayer, der uns am 10. November diese Bilder gesendet hat.


Nachdem der Keller somit nahezu fertig ist, freuen wir uns darauf, recht bald unsere Räume im Erd­ge­schoss in Augen­schein zu nehmen. Dafür und für den weiteren Fort­schritt auf der Bau­stelle wünschen wir uns einen milden Winter und aus­nahms­weise in diesem Jahr keine weiße Weih­nacht.

Mit Beginn der Bau­maß­nah­men ver­zeich­nen wir äu­ßerst er­freu­liche Be­we­gun­gen auf unserem Spen­den­konto. Ins­be­son­de­re durch die kräf­ti­ge Un­ter­stüt­zung unserer be­freun­de­ten Spie­ler aus der Leip­zi­ger Bridge-Szene, von denen nicht wenige dem Schach­sport sehr ver­bun­den sind, haben wir in diesem Jahr etwa 20.000 € Zu­wen­dun­gen er­hal­ten. Dafür be­dan­ken wir uns herz­lich! Unser aktueller Dank gilt dies­mal auch Detlef Schötzig und Lutz Müller für deren er­neu­te fi­nan­ziel­le Un­ter­stüt­zung.

Während der Mit­glie­der­ver­samm­lung hatte Uwe Attig dazu auf­ge­ru­fen, dieses Jahr die 100.000 €-Marke zu über­schrei­ten. Liebe Schach­freunde, wir be­nö­ti­gen dazu exakt 7.643,58 €.


1 Antwort auf “Aktuelles vom Vereinsheim – Lfd. Nummer 25”

  1. 1. Anja schrieb:

    Danke, Markus, dass du uns so auf dem Laufenden hälst.

Kommentieren Sie den Beitrag!